Augen rot, dick, und faltig.

Akne, Neurodermitis, Schuppenflechte, Brandwunden, Wundheilung, Abszesse, Furunkel, Pilze, Flechten, Gürtelrose, Nägel kauen, Pickel, Mitesser, Haarausfall

Moderator: FDG & krank.de Team

Antworten
serira
Beiträge: 1
Registriert: 30.04.2013, 19:29

Augen rot, dick, und faltig.

Beitrag von serira » 30.04.2013, 19:32

Hallo, Anfang Februar hat es angefangen, dass ich eine rote "beule" unterm Auge hatte. Es ging aber nach ein paar tagen weg und ich habe mir nichts weiter dabei gedacht. Dann ging es bestimmt einen Monat so.. eine Woche pause, dann wieder diese Beule. So etwas hatte ich schon Mal vor mehreren Jahren und es ist tatsächlich für sehr viele Jahre nicht mehr aufgetaucht. Damals dachte ich es liegt an meiner Schminke, als ich es anfang februar bekommen habe, habe ich aber für drei wochen nichts deartiges an mich rankommen lassen. Ich dachte dann, dass es der stress wäre, da ich gerade in der Klausurphase war und ne Wohnung gesucht habe. Plötzlich ist es verschwunden und auf einmal habe ich falten unter meine Augen bekommen. Ich bin 20 und hatte davor nicht eine einzige Falte und diese Falten gehen auch viel tiefer und sind von einem Tag auf den anderen gekommen, also bin ich der festen Überzeugung, dass es etwas damit zu tun haben muss. Außerdem sieht es genrell nicht mehr frisch aus. Ich war beim Hautarzt und der hat mich nicht wirklich ernst genommen, ne salbe verschrieben, hab sie aber nicht genommen, da ich gelesen habe dass es meine Haut nur noch mehr ausdehnt. Dann bin ich zu einem weiteren Augenarzt gegangen, wurde auch ernst genommen und habe wieder eine salbe verschrieben bekommen. Besserung habe ich keine gesehen, es sah nur nicht mehr ganz so 'krank' aus. Habe auch einen Allergietest machen lassen, war nichts zu finden. Auf weiter Stoffe kann ich mich erst m nächsten Quartal testen lassen. So und letzte Woche war ich dann arbeiten für mehrere tage und habe mich auch geschminkt, weshalb meine Haut um die Augen dazu noch etwas gereizt waren. Deswegen habe ich Bepanthen draufgeschmiert und am nächsten Tag bin ich mit eine riesen Beule am linken Auge aufgewacht, konnte mein Auge nicht öffnen. Um die Augen alles rot. Nach zwei tagen ging es schon wieder.. meine Falten sind jedoch noch doller geworden und meine Haut ist jetzt auch noch extrem schnell trocken. Es hat in der ganzen zeit jedoch nicht gejuckt, meine Augen haben nicht getränt, dass einzige was mit meinen Augen an sich selbst noch war, dass sie für einige Tage innen extrem rot waren. Ich hoffe irgendjemand hat vielleicht eine Lösung. Werde nochmal zum Hautarzt gehen und noch eine weitere Meinung einholen, jedoch habe ich das Gefühl, dort zu keiner Lösun zu kommen. Falls ich noch Mal so nen Ding bekomme fahre ich ins Krankenhaus, aber bis dahin habe ich keine Ahnung was ich machen soll. Ich hoffe ich kriege ein paar hilfreiche Tipps und keine dummen Antworten, ich weiß, dass es keine tötliche Krankheit ist und es schlimmeres gibt, aber ich möchte mich einfach nicht mehr so unwohl fühlen, wenn ich auf die straße gehe oder mich im spiegel sehe, denn es ist ziemlich daprimierend von einem auf den anderen tag so auszusehen, obwohl man sich kaum mit Schminke zukleistert, gerade weil man so etwas verhindern möchte.

PFK
Beiträge: 83
Registriert: 08.11.2012, 11:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Augen rot, dick, und faltig.

Beitrag von PFK » 03.05.2013, 08:41

Hallo,

ein Bild zur Lage wäre hier definitiv von Vorteil. Niemand kann hier so das Ausmaß deines Problems abstecken.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast