Ist viel zu viel Wasserdampf inhalieren schädlich für Lunge?

Zigaretten, Alkohol, Cannabis, Rauchen, Benzos, Tabletten, Kokain, Pornos, Internetsucht, etc...
Wie kommen Sie davon los ? Wie gefährlich ist das für mich ? Gibt es neue Therapien?

Moderator: FDG & krank.de Team

Antworten
Dennis
Beiträge: 8
Registriert: 23.10.2009, 20:36
Wohnort: Süßen

Ist viel zu viel Wasserdampf inhalieren schädlich für Lunge?

Beitrag von Dennis » 24.02.2010, 16:13

Hallo,
ich habe in der letzten Zeit angefangen, regelmäßig Wasser kochen zu lassen im Topf, und den Dampf für längere Zeit zu inhalieren. Ich dachte es soll gesund sein, und ist eine gute Alternative fürs Rauchen. Weil ich nicht geraucht habe wegen SUCHT, sondern weil ich es einfach liebe, wenn Dampf / Rauch auf die Lunge strömt. Aber zurück zum Thema: Immer mehr lese ich, dass 100°C heißes Wasserdampf die Lunge verbrennen kann. Oder das man damit auch tödliche Stoffe einatmet. Stimmt das?

MfG
Dennis.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast