Der Sommer und die Allergien sind wieder da

Allergische Reaktionen verursacht durch Schimmelpilze, Hausstaubmilben und Arzneimittel, sowie Laktoseintoleranz, Heuschnupfen und vieles mehr...

Moderator: FDG & krank.de Team

Antworten
anna-m
Beiträge: 9
Registriert: 19.04.2013, 08:55

Der Sommer und die Allergien sind wieder da

Beitrag von anna-m » 19.04.2013, 09:29

Hallo!

Ich wollte mal fragen, wie viele von euch dieses Jahr auch schon wieder unter ihrer Pollenallergie leiden.
Ich habe seit zwei Wochen tränende Augen und das ganze andere Programm und fühle mich einfach nur schlecht. Es ist schlimmer als die letzten Jahre. Ich nehme Loratadin, was aber nicht wirklich hilft und mich immer total fertig macht.
Was hilft bei euch am besten? Ist es bei euch dieses Jahr auch schlimmer als vorher?

LG

Babsi49
Beiträge: 14
Registriert: 03.07.2013, 14:33

Re: Der Sommer und die Allergien sind wieder da

Beitrag von Babsi49 » 15.07.2013, 14:28

Habe auch das Gefühl, dass es in diesem Jahr besonders schlimm ist. Weiss auch langsam nicht mehr weiter und ich habe schon sehr viel ausprobiert :(

Medizinmann
Beiträge: 58
Registriert: 30.05.2013, 11:02

Re: Der Sommer und die Allergien sind wieder da

Beitrag von Medizinmann » 16.07.2013, 11:08

Oft Schnupfen und auch viel verquollene Augen, wenn ich allerdings Cetirizin regelmäßig einnehme, dann geht es bei mir ziemlich gut, außerdem meide ich es, zu den schlimmsten Zeiten das Haus zu verlasen.

Tessallate
Beiträge: 3
Registriert: 11.10.2013, 17:27

Re: Der Sommer und die Allergien sind wieder da

Beitrag von Tessallate » 11.10.2013, 17:31

Bei mir fängt die Zeit der Allergien jedes Jahr gefühlt früher an - und hört später auf. Erst seit kurzem tränen meine Augen nicht mehr, dafür läuft die Nase weiter - das geht ja praktisch in eins in eine Erkältung über.

MaryJay
Beiträge: 17
Registriert: 07.12.2012, 15:10

Re: Der Sommer und die Allergien sind wieder da

Beitrag von MaryJay » 16.10.2013, 15:02

Ich bin eigentlich ganz froh, dass der Sommer nicht allzu intensiv war. Kriege immer ganz schnell Sonnenallergie, von den ganzen anderen Allergenen, die dann rumschwirrten ganz zu schweigen.

Regenwolke
Beiträge: 38
Registriert: 15.05.2013, 14:50

Re: Der Sommer und die Allergien sind wieder da

Beitrag von Regenwolke » 17.10.2013, 00:43

Hi.

Ja, mit Sonnenallergie hab ich auch immer wieder Probleme. Glaube, ich habe das von meiner Mutter geerbt. Na ja, zum Glück habe ich es nicht so schlimm, dass mit ein wenig die Sonne meiden, ich gut durchs Leben komme. 8)

Adarebeth
Beiträge: 4
Registriert: 17.10.2013, 10:08

Re: Der Sommer und die Allergien sind wieder da

Beitrag von Adarebeth » 17.10.2013, 10:11

Mir gehts nichts anders. Meine Nase ist komplett dicht und ich bin froh dass es inzwischen wieder kälter wird :)

faktou
Beiträge: 11
Registriert: 10.10.2013, 14:23

Re: Der Sommer und die Allergien sind wieder da

Beitrag von faktou » 18.10.2013, 10:59

bei mir hilft eine Nasendusche. Einmal am Morgen und einmal am Abend.

fkretzmer
Beiträge: 9
Registriert: 18.10.2013, 16:37

Re: Der Sommer und die Allergien sind wieder da

Beitrag von fkretzmer » 18.10.2013, 16:39

verstehe ich da etwas nicht? Nasendusche bei Sonnenallergie? :D

patrickk
Beiträge: 79
Registriert: 21.07.2013, 20:11

Re: Der Sommer und die Allergien sind wieder da

Beitrag von patrickk » 19.10.2013, 10:35

Honig kann da wunder machen, aber mit die Therapie musst du im Herbst anfangen, jedes tag ein löffel Honig für 1-2 Monaten :)

alohasabi
Beiträge: 3
Registriert: 31.05.2015, 11:50

Re: Der Sommer und die Allergien sind wieder da

Beitrag von alohasabi » 31.05.2015, 12:25

Hallo, ich hatte noch nie Probleme mit http://www.gesundheits-guide.at/5-tipps/5-tipps-fuer-heuschnupfen-opfer/

Ines1983
Beiträge: 55
Registriert: 23.06.2015, 10:30

Re: Der Sommer und die Allergien sind wieder da

Beitrag von Ines1983 » 23.06.2015, 10:45

Mein Großer wird auch wieder fällig sein, wie jeden Sommer. Seine Zeit ist immer im August, dann geht es rund. Gott sei Dank ist bei ihm nur Niesen, die Allergie hält sich also in Grenzen. Was bisher auch prima geholfen hat, sind solche Nasenduschen. Ebenso natürlich schön baden gehen, was bei Kindern ja Gott sei Dank keiner großen Überredungskunst bedarf. Schwimmen kann er auch schon, da macht das dann richtigb Spaß. Und was gibt es für Familien besseres, als im Sommer baden zu gehen und ab und an mal ans Meer zu fahren?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste