Stugeron aus England – gibt es etwas Vergleichbares bei uns?

Die Nebenwirkungen, Wechselwirkungen, Anwendungsgebiete, Dosierung, Unbedenklichkeit von Arzneimitteln und vieles mehr rund um Medikamente wird hier besprochen...

Moderator: FDG & krank.de Team

Antworten
0815
Beiträge: 73
Registriert: 04.01.2012, 20:50

Stugeron aus England – gibt es etwas Vergleichbares bei uns?

Beitrag von 0815 » 11.01.2012, 00:52

Ich leide extrem unter Reiseübelkeit - so dass ich nie bei anderen im Auto mitfahren kann, -Bus- oder mit dem Schiff fahren geht gar nicht. Vor einem Flug - meinem zweiten in meinem Leben - vor drei Jahren wurde mir Vomex in die Hand gedrückt. Leider half es überhaupt nicht. Nach der Landung und bei der anschließenden Busfahrt musste ich mich mehrfach übergeben. In England fragte ich nach einem Mittel gegen Reisekrankheit und bekam „Stugeron“. Der Wirkstoff ist „Cinnarizin“-15mg pro Tablette. Ich hatte noch niemals ein wirksameres Mittel gegen Reisekrankheit! Gibt es ein Mittel mit diesem Wirkstoff hier in Deutschland?

sasandra
Beiträge: 20
Registriert: 11.01.2012, 09:50

Cinnarizin

Beitrag von sasandra » 11.01.2012, 13:15

Hallo,
der Wirkstoff Cinnarizin wird hierzulande in Kombination mit Dimenhydrat im Medikament Arlevert angeboten. Die Wirkstoffmenge weicht etwas von der des Stugeron aus England ab. Meines Wissens ist Arlevert allerdings rezeptpflichtig.
Gruß sasandra

0815
Beiträge: 73
Registriert: 04.01.2012, 20:50

Stugeron aus England – gibt es etwas Vergleichbares bei uns?

Beitrag von 0815 » 12.01.2012, 21:21

Hey - das ist interessant - danke für Deine Nachricht! Das Arlevert habe ich in der Vergangenheit schon gegen Schwindel verschrieben bekommen - daran erinnere ich mich. Kann es denn sein, dass es bei Reisekrankheit auch wirken könnte, wenn die Inhaltsstoffe ähnlich sind? Dann könnte ich mir das ja bei Bedarf verschreiben lassen, wenn ich Stugeron mal nicht bekomme. Eine Freundin von mir, die in der Apotheke arbeitet, hatte gesagt, dass das Stugeron ein ziemlich starkes Mittel zu sein scheint und dass ihr nicht bekannt ist, dass es etwas Vergleichbares in Deutschland gibt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 1 Gast