Augenlidern verschönern.

Kurzsichtigkeit, Grauer Star, Grüner Star, Augenschmerzen, Augeninnendruck erhöht, Weitsichtigkeit, Fehlsichtigkeit, Blindheit, Bindehautentzündung, Konjunktivitis, trockenes Auge, Maculadegeneration, etc. ...

Moderator: FDG & krank.de Team

Antworten
markuss
Beiträge: 34
Registriert: 24.09.2014, 08:06

Augenlidern verschönern.

Beitrag von markuss » 28.04.2015, 03:01

Hallo Leute,

Die Überschrift sagt eigentlich schon alles, ich finde meine Augenlider nicht mehr schön und möchte sie deswegen
verschönern bzw bearbeiten lassen, da ich jedes mal wenn ich in den Spiegel schaue unzufrieden mit mir selbst bin.

Es ist ja bekannt das mit dem Alter die Lider "schlapp" werden und dadurch anfangen zu "hängen" bzw sich Falten bilden
und dass das nicht selten unschön aussieht ist auch bekannt und verständlich, ich denke ich bin nicht der erste dem das nicht gefällt und der das verändern will, deswegen habe ich nun ein paar Fragen an euch.

Ist es überhaupt möglich die Augenlider wie soll ich sagen wieder zu "straffen"?
Wenn ja wie hoch werden die kosten für die OP oder was auch immer sein ungefähr, gibt es da ein paar Zahlen an die ich mich schonmal richten kann?
Wo finde ich heraus ob jemand in meiner Nähe solche Fälle behandelt?
Hat jemand damit schon mal Erfahrung gemacht? Wenn ja wie ist das ganze Verlaufe und wie sieht das Ergebnis aus?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Liebe Grüße!

martinna
Beiträge: 25
Registriert: 26.09.2014, 10:30

Re: Augenlidern verschönern.

Beitrag von martinna » 29.04.2015, 02:49

Hallo Markus,

Du bist nicht der erste dem seine Augenlider mit dem steigenden Alter nicht mehr gefallen also fühl dich nicht alleine mit deinem Problem. Meine Mutter und viele ältere Bekannte hatten ähnliche Gedanken wie du und haben es sogar auch wahr werden lassen und sind positiv überrascht vom Ergebnis.
Erstmal zu der Frage ob es möglich ist, es ist definitiv möglich vor allem da die Medizin heut zu Tage so fortgeschritten ist und fast alles problemlos richten und verschönern kann es ist nur eine Frage des Geldes.
Die Kosten variieren stark, je nach stärke der Falten und Schwellungen und je nach Arzt, manche Ärzte fühlen sich für etwas besseres und verlangen deutlich mehr als andere, manche sind natürlich auch besser und verlangen logischerweise mehr.

Alle meine Oben genannten Bekannten hab auch Empfehlungen anderer gehört und deswegen fast alle den gleichen Arzt benutzt, denn mal ehrlich man sollte nie auf das hören was man irgendwo hört sondern auf Empfehlungen anderer am besten aus dem engen Kreis.
Deswegen würde ich dir diese Seite ( http://www.klinikamopernplatz.de/augenl ... en-oberlid ) auf jeden Fall empfehlen, da die Beratung sehr gut ist und die OP Problemlos logischerweise problemlos verläuft. Falls nach der OP Probleme bestehen unterstützen sie dich ebenfalls sehr professionell.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Ines1983
Beiträge: 55
Registriert: 23.06.2015, 10:30

Re: Augenlidern verschönern.

Beitrag von Ines1983 » 17.07.2015, 20:10

Mmh, du willst deine Augenlieder also straffen lassen oder wie? Dürfte ja heute an sich kein allzu großer Eingriff sein, sondern eher eine Sache von Minuten? Bin da allerdings kein Experte (sorry). Hast du schon mal nach dem Thema gegoogelt. Tange G. dürfte doch prompt genug Seiten zur Augenliedstraffung ausspucken. Was die Preise angeht, hab ich da ebenfalls keine Ahnung, aber die wirst du sicher auf den Seiten bei Google auch schnell finden?! Kannst ja mal wissen lassen, wie der Stand der Dinge ist!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast