Welchen Einfluss hat Licht auf den Körper?

Hier werden Erkrankungen besprochen und Fragen geklärt, die sonst in keine andere Kategorie passen !
Wie z.B. Augenerkrankungen, Nachtblindheit, Schnarchen, Mundgeruch, Tinnitus, Schlafapnoe, Zähne-Knirschen, Piercings, Schönheitsoperationen, etc...

Moderator: FDG & krank.de Team

Antworten
Zynophob
Beiträge: 22
Registriert: 15.02.2016, 15:16

Welchen Einfluss hat Licht auf den Körper?

Beitrag von Zynophob » 03.08.2017, 14:01

Mich würde interessieren welchen Einfluss Licht auf den menschlichen Körper und die Psyche hat?
Seit der Umrüstung auf LED Beleuchtung fühle ich mich irgendwie lebendiger, ich werde beim Arbeiten nicht so schnell müde, bin viel konzentrierter und kann auch länger am Computer sitzen. Kann das alles mit dem Licht zu tun haben?
Dass es eine Lichttherapie gibt weiß ich aber ich hätte nicht angenommen, dass auch das normale Licht zu Hause und bei der Arbeit einen solchen Einfluss haben kann. Sonst hat sich eigentlich bei mir nichts verändert, deshalb schreibe ich mein positives Befinden dem Licht zu oder liege ich da komplett falsch und es muss an etwas anderes liegen?

Alohagirl
Beiträge: 28
Registriert: 24.03.2017, 13:22

Re: Welchen Einfluss hat Licht auf den Körper?

Beitrag von Alohagirl » 06.08.2017, 13:03

Also einen sehr großen, alleine wenn du denn bedenkst, wie stark und wie oft wir denn künstlichem Licht ausgesetzt sind, wie lange wir auch in der Arbeit da drinnen sitzen, das muss schon passen und der Tätigkeit angepasst sein, damit wir produktiv arbeiten, ich kann dir da gerne mal einen Artikel raussuchen wo das auch genauer steht.
Seit wann habt ihr denn umgestellt und merkst du selbst etwas?

Zynophob
Beiträge: 22
Registriert: 15.02.2016, 15:16

Re: Welchen Einfluss hat Licht auf den Körper?

Beitrag von Zynophob » 07.08.2017, 09:44

Seit Anfang des Jahres ist bei uns auf LED umgestellt. Bin eigentlich immer einem künstlichen Licht ausgesetzt, gerade mal mein Büro hat Tageslicht und da bin ich immer nur kurz, meistens bin ich in großen Lagerhallen, dort ist alles mit künstlichen Licht beleuchtet, da gibt es nur kleine Fenster und das Licht kommt auf Grund der Größe der Halle nicht überall hin, außerdem stehen ja die deckenhohen Regale im Weg und lassen das Licht nicht durch.
Solche Artikel habe ich schon gelesen, konnte die aber nicht immer ganz nachvollziehen weil es bis dato mich nicht wirklich betroffen hat und ich eher gedacht hätte da wird übertrieben.
Ich kann mir halt jetzt auch vorstellen bei mir zu Hause alles auf LED umzurüsten, hoffe halt das geht so leicht und man kann es auch ohne Lichtplaner und einer Analyse des Lichts mitsamt der Rechnung wo, welches Licht hinkommen muss. So professionell wie es bei uns in der Firma abgelaufen ist kann ich es nicht und ob das Ergebnis dann so gut wird bin ich eher skeptisch.

Alohagirl
Beiträge: 28
Registriert: 24.03.2017, 13:22

Re: Welchen Einfluss hat Licht auf den Körper?

Beitrag von Alohagirl » 08.08.2017, 22:23

Man kann wirklich einige Artikel dazu im Netz finden egal ob jetzt vom Spiegel oder Gesundheitsmagazin, da musst du dich nur durchklicken, es gibt auch Studien dazu, du siehst also die Ergebnisse sind sehr fundiert und doch sehr eindeutig, und nun ja ich denke oftmals beginnt man hier erst weiter zu denken wenn man denn darauf gestoßen wird, was es für Konsequenzen hat. Dann kommt erst der Schuss, ja die Arbeit sollte auch ein Umfeld sein, welches mich positiv arbeiten lässt und mich produktiv macht - Licht spielt eben dabei eine sehr zentrale Rolle.
ZuHause hast du denn den Vorteil, dass du dich auch durch die verschiedenen LEDs durchprobieren kannst um zu sehen welchen Lichtigkeit dir gefällt und wie denn die LED auch qualitativ ist, denn auch das spielt eine große Rolle wenn man sich welche zulegt.
Wie genau ist denn die Umstellung abgelaufen? Hat das jemand externer gemacht oder euer eigener Techniker?

Zynophob
Beiträge: 22
Registriert: 15.02.2016, 15:16

Re: Welchen Einfluss hat Licht auf den Körper?

Beitrag von Zynophob » 10.08.2017, 11:25

Das wurde bei uns in der Firma von der Deutschen Lichtmiete gemacht, also eine externe Firma. die Haustechniker müssen sich darum nicht kümmern weil die Wartung auch von der Firma übernommen wird. Das läuft so ab, dass zuerst Lichtplaner kommen und alles analysieren und ausmessen und dann dementsprechend sagen wo, welches Licht hingehören würde. Glaube das ist auch der Grund wieso alles so toll geworden ist und man jetzt an jedem Arbeitsplatz ein angenehmes Licht hat. So kann man auch berücksichtigen wo man mehr Licht braucht oder wo weniger usw.
Werde mal zu Hause auch einfach ausprobieren wie es ist, Raum für Raum vielleicht. Wenn ich dann zufrieden bin mit einem Zimmer gehe ich zum nächsten. Vorher vielleicht schon einen Plan machen was ich in den Zimmer haben will und dann gezielt daraufhin arbeiten. Also z.B. im Schlafzimmer dann warmes Licht, nicht zu grell, das Badezimmer hingegen hell und mit einem Farbton wie das Tageslicht (wenn man das hinbekommt).

Alohagirl
Beiträge: 28
Registriert: 24.03.2017, 13:22

Re: Welchen Einfluss hat Licht auf den Körper?

Beitrag von Alohagirl » 12.08.2017, 22:59

Wird denn da dann letztlich viel gewartet, weil du es angesprochen hast? Oder wie kann man sich das vorstellen?
Zu Hause hat eben das einen Sinn, wenn man wirkich nach und nach umrüstet und sich wirklich dennoch auseinandersetzt mit den verschiedenen Marken und der Qualität der LEDs, da sehe ich den eigentlichen Schwierigkeitsgrad - sich aktiv damit auseinanderzusetzen was die Infos auf den Verpackungen bedeuten und wie man für sich die richtigen heraus filtert.

Zynophob
Beiträge: 22
Registriert: 15.02.2016, 15:16

Re: Welchen Einfluss hat Licht auf den Körper?

Beitrag von Zynophob » 18.08.2017, 07:55

Nein ganz im Gegenteil, die Ausfallsquote liegt bei unter 0,1%. Aber falls etwas sein würde, wird es übernommen. Dann kommt ein Elektriker aus der Umgebung, der eine Kooperation mit denen hat, und repariert es. Selbst muss man sich um nichts kümmern.
Gibt eine gute Broschüre der Lichtmiete mit dem Namen "Lichtwissen kompakt", da stehen alle Einheiten drinnen und es wird sehr gut und verständlich Erklärt was welcher Wert bedeutet und dann ausmacht bei der Beleuchtung. Gibt es gratis zum downloaden auf deren Seite. Ohne dem wäre ich aufgeschmissen und würde auch nicht ersuchen zu Hause selbst umzurüsten.

JanWienerwald
Beiträge: 9
Registriert: 05.04.2017, 10:26

Re: Welchen Einfluss hat Licht auf den Körper?

Beitrag von JanWienerwald » 31.08.2017, 07:09

Ich weiß ehrlich gesagt nicht genau, ob es daran liegen kann. Ich persönlich merke am meisten bei der Sonne. Den Umstieg auf LED ist mir im Büro leider noch nicht aufgefallen :/

Zynophob
Beiträge: 22
Registriert: 15.02.2016, 15:16

Re: Welchen Einfluss hat Licht auf den Körper?

Beitrag von Zynophob » 01.09.2017, 11:31

Wenn das licht bei euch im Büro gut eingestellt war, egal ob mit Glühbirne, Neonröhre oder Halogenlampe, dann macht es ja auch vom Empfinden nicht so viel Unterschied.
Wenn hingegen das Licht falsch eingestellt war, falsche Lichtfarbe oder Temperatur, dann macht so eine richtige Einstellung schon einiges her. Es heißt ja auch nicht, dass jedes LED Licht besser ist als eine Glühlampe, wenn da etwas falsch gewählt wird empfindet man es ja auch als zu kalt oder steril was wiederum nicht sonderlich förderlich ist. Umso wichtiger ist ja eine Umrüstung von jemand der sich damit auskennt, so mal mir nichts, dir nichts nur neue Lampen einzuschrauben bringt dann auch wenig. Deshalb schickt man ja zuerst den Lichtplaner aus, der alles analysiert und ausrechnet.

Alohagirl
Beiträge: 28
Registriert: 24.03.2017, 13:22

Re: Welchen Einfluss hat Licht auf den Körper?

Beitrag von Alohagirl » 07.09.2017, 22:18

Wurde das bei euch so gemacht, also eine ganze Analyse vorgeplant oder wie kann man sich den Ablauf bei der Lichtmiete vorstellen?
Ich denke auch, dass Licht viel zum eigenen Wohlbefinden beiträgt und man gerade hier am Arbeitsplatz viel verändern kann, zumal ja auch das Bestimmungen unterliegt welcher die Arbeitgeber einzuhalten haben.

Zynophob
Beiträge: 22
Registriert: 15.02.2016, 15:16

Re: Welchen Einfluss hat Licht auf den Körper?

Beitrag von Zynophob » 12.09.2017, 10:19

Ja das wurde so gemacht, zuerst ist ein Lichtplaner gekommen der alles analysiert hat und dann seine Berechnungen angestellt hat. Auf Grundlage der Analyse ist dann der neue Plan erstellt worden. Erst als dann die Zusage unserer Firma kam wurde umgerüstet.
Ja die gesetzlichen Vorgaben wurden natürlich berücksichtigt. Denke auch, ein Haustechniker hätte das so nicht gemacht, will jetzt niemanden etwas unterstellen, aber woher soll er schon wissen welche Vorgaben da berücksichtigt werden müssen.
Vor allem bei der Größe unserer Firma wäre das für einen mehr oder weniger Laien nicht machbar gewesen, zumindest sicherlich nicht mit diesem Ergebnis.

Alohagirl
Beiträge: 28
Registriert: 24.03.2017, 13:22

Re: Welchen Einfluss hat Licht auf den Körper?

Beitrag von Alohagirl » 12.09.2017, 21:15

Plus der Haustechniker hat ja auch noch anderes zu tun, als nur das, da ist es eben schon Gold wert wenn man sich die richtigen Fachkräfte mit ins Boot zieht, das sehe ich auch so. Plus je schneller die Umstellung erfolgt, desto schneller geht es auch mit der Ersparnis. Freut mich auf jeden Fall zu hören, dass dem so viel beigetragen wurde auch zu eurem Wohlbefinden als Arbeitnehmer in der Arbeitswelt.

Zynophob
Beiträge: 22
Registriert: 15.02.2016, 15:16

Re: Welchen Einfluss hat Licht auf den Körper?

Beitrag von Zynophob » 20.09.2017, 09:05

Vielen Dank, es war auch dringend notwendig, vor der Umstellung war es wirklich nicht angenehm. Jetzt gehe ich wieder motivierter und besser gelaunt in die Arbeit. Hatte eigentlich immer Spaß an meiner Arbeit aber wenn dich etwas so herunterzieht und man eigentlich gar nicht merkt was es ist, vergeht die Freude schnell. Umso besser, dass es jetzt nach der Umrüstung wieder so ist und man mit Freude an die Sache herangeht:)

Alohagirl
Beiträge: 28
Registriert: 24.03.2017, 13:22

Re: Welchen Einfluss hat Licht auf den Körper?

Beitrag von Alohagirl » 26.09.2017, 23:43

Danke, das ist auf jeden Fall ein sehr guter Tipp, ich denke ich werde den durchaus auch mal vorbringen bei uns im Betrieb denn das könnte ja auch passen und wäre notwendig, vielleicht ist es ja auch so, dass diese Möglichkeit noch unbekannter ist, dann lohnt es da deie Eigeninitiative vorzubringen. Spannendes Modell auf jeden Fall.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast