Abnehmen mit BCM

Richtiges Essen und Trinken, Nutripharmaceuticals, Functional Food, Bulemie, Magersucht, Freßsucht, Abnehmen, Diät, Jiaogulan Tee, Granatapfel, Grüner Tee, ect. ...

Moderator: FDG & krank.de Team

Antworten
Gerda
Beiträge: 78
Registriert: 17.09.2012, 15:46

Abnehmen mit BCM

Beitrag von Gerda » 06.02.2013, 16:31

Hallo zusammen,
wie vermutlich die Meisten suche auch ich immer noch die perfekte Methode zum Abnehmen.
Meine Nachbarin hat mich auf www.bcm.de gebracht.
Ich traf sie gestern im Flur und ich habe ihr schlankeres Gesicht bemerkt.
So kamen wir ins Gespräch und sie sagt, sie macht das jetzt seit vier Wochen.
Habt ihr schon mal etwas von BCM gehört?
Hat jemand von euch schon positive Erfahrungen damit gemacht?
Würde mich sehr interessieren.
LG und bis bald.

goscha
Beiträge: 3
Registriert: 08.02.2013, 09:47

Re: Abnehmen mit BCM

Beitrag von goscha » 08.02.2013, 10:50

hallo gerda
wenn mann es richtig betrachtet und gesunden menschenverstant hat,der weiss das der einzige der gewinnt bei der sache die industrie ist. wenn du einfach deine ernährung umstellst dich bewegst nimmst du automatisch ab. ich habe früher 140kg auf die wage gebracht. heute pentelt mein gewicht zwichen 90und 100kg. bin allerdings viel fahrrad gefahren.

meister-kathi
Beiträge: 6
Registriert: 11.02.2013, 18:36

Re: Abnehmen mit BCM

Beitrag von meister-kathi » 11.02.2013, 18:56

Hallo!

Ich bin auch auf der Suche nach der perfekten Abnehm-Methode, aber das Angebot halte ich auch für Geldmacherei.
Es gibt unendlich viele Produkte die das Traumgewicht versprechen und alles kostet so viel Geld..

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast