Gesichtspflege?

Akne, Neurodermitis, Schuppenflechte, Brandwunden, Wundheilung, Abszesse, Furunkel, Pilze, Flechten, Gürtelrose, Nägel kauen, Pickel, Mitesser, Haarausfall

Moderator: FDG & krank.de Team

Kojack1122
Beiträge: 1
Registriert: 06.02.2013, 19:18

Gesichtspflege?

Beitrag von Kojack1122 » 06.02.2013, 19:21

Hi.

Kann mir jemand eine gute Gesichtscreme nennen?

Etwas das die haut nicht strapaziert oder schädigt.

Hat da jemand ahnung?

Danke euch!

PFK
Beiträge: 83
Registriert: 08.11.2012, 11:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Gesichtspflege?

Beitrag von PFK » 07.02.2013, 21:55

Hallo,

nimm eine wo in den Inhaltsstoffen nichts chemisch klingt, kein Alkohol oder ähnliches vorkommt. Die Meisten sind leider vollgestopft damit.

Eselsohren
Beiträge: 12
Registriert: 11.02.2013, 11:07

Re: Gesichtspflege?

Beitrag von Eselsohren » 11.02.2013, 15:46

Ich verwende nun seit längerem nur noch Produkte von Biotherm. Seit dem habe ich wirklich keine Probleme mehr. Das Zeug ist zwar wirklich schweineteuer, aber irgendwie ist es die Sache doch auch wert.

Cloudyrain
Beiträge: 6
Registriert: 18.12.2013, 14:08

Re: Gesichtspflege?

Beitrag von Cloudyrain » 18.12.2013, 15:13

Ich selber habe sehr komplizierte Gesichtshaut die schnell Pickel kriegt, deshalb benutze ich das Skin Energy Gesichtspflege Gel Q10 aus der Nivea Men Serie, das verursacht bei mir keine Hautunreinheiten, deswegen kann ich es empfehlen...

BerndBeim
Beiträge: 5
Registriert: 19.12.2013, 14:28

Re: Gesichtspflege?

Beitrag von BerndBeim » 19.12.2013, 14:32

Ich kaufe mir immer bei Rossmann eine einfache Creme, die bezahlbar ist und meine Haut gut pflegt! Ich halte nichts von überteuerten Produkten...

Marthabolte
Beiträge: 7
Registriert: 22.12.2013, 22:27

Re: Gesichtspflege?

Beitrag von Marthabolte » 22.12.2013, 22:40

du solltest Dir eine Gesichtscreme zulegen, die zu Deinem Hauttyp passt. Hast Du eher trockene Haut mit kleinen Fältchen oder fettige Haut mit Glanz oder unreine Haut mit Pickelchen??? Die Gesichtspflege sollte unbedingt darauf abgestimmt sein. Ich kann Dir die Börlind-Produkte empfehlen, sie sind Bioprodukte und Naturkosmetik und auch die Preise sind akzeptabel.

Bunnon
Beiträge: 22
Registriert: 02.09.2013, 12:35
Wohnort: Berlin

Re: Gesichtspflege?

Beitrag von Bunnon » 15.01.2014, 11:19

Ich nehme einfach Nivea Soft für Körper und Gesicht und bin damit sehr zufrieden. Ja, ich bin ein Mann und creme mich trotzdem ein,was ich völlig in Ordnung finde, denn auch ich will keine trockene Haut haben :)!

KamilleVanille
Beiträge: 6
Registriert: 29.01.2014, 15:17

Re: Gesichtspflege?

Beitrag von KamilleVanille » 29.01.2014, 17:00

Ich benutze die Heilerde-Creme von Alverde und die funktioniert sehr gut!

Lisa84
Beiträge: 8
Registriert: 11.02.2014, 11:51

Re: Gesichtspflege?

Beitrag von Lisa84 » 11.02.2014, 11:55

Ich habe eine günstige von Rossmann aus der Lifting Serie! Ich muss sagen mit der komme ich seit Jahren super klar, nachdem ich ewig nach der passenden Creme gesucht habe!

Sonnenblume
Beiträge: 14
Registriert: 11.02.2014, 08:47

Re: Gesichtspflege?

Beitrag von Sonnenblume » 19.02.2014, 10:46

Ich nutze die Nivea Natural Balance und bin sehr zufrieden. Von der Biotherm habe ich schon viel positives gehört.

Medina
Beiträge: 12
Registriert: 23.11.2013, 08:39

Re: Gesichtspflege?

Beitrag von Medina » 11.03.2014, 09:19

Das Gesicht ist extrem empfindlich.

Nimm am besten pure Feuchtigkeit ohne Fett (Glycerin) und Alcohol.

Nicholas
Beiträge: 9
Registriert: 01.04.2014, 10:36

Re: Gesichtspflege?

Beitrag von Nicholas » 01.04.2014, 10:57

Eselsohren hat geschrieben:Ich verwende nun seit längerem nur noch Produkte von Biotherm. Seit dem habe ich wirklich keine Probleme mehr. Das Zeug ist zwar wirklich schweineteuer, aber irgendwie ist es die Sache doch auch wert.

Es lohnt sich aber bei dieser Creme. Würde sogar 50 € für ein Produkt zahlen dass auch wirklich hilft.

Shirley
Beiträge: 8
Registriert: 16.04.2014, 23:21

Re: Gesichtspflege?

Beitrag von Shirley » 16.04.2014, 23:37

Ich bin sehr zufrieden mit den Produkten von Annemarie Börlind! Sie sind Bio und Du bekommst sie im Bioladen oder Reformhaus. Sie sind nicht alt so teuer und ich mag die Konsistenz und den natürlichen Duft.

Eichi
Beiträge: 12
Registriert: 16.04.2014, 08:54

Re: Gesichtspflege?

Beitrag von Eichi » 17.04.2014, 09:00

Eine ganz normale Creme wie Nivea reicht eigentlich vollkommen aus, wenn man keine besonders pflegebedürftige Haut hat.

Sabrina70192
Beiträge: 5
Registriert: 19.12.2014, 16:58

Re: Gesichtspflege?

Beitrag von Sabrina70192 » 19.12.2014, 17:36

Ich empfehle grundsätzlich Naturkosmetik! Keine Parabene, keine Tenside, geringes Allergierisiko usw..Hersteller von Naturkosmetika achten nicht nur auf die Auswahl der Inhaltsstoffe, sondern auch auf deren Herkunft und auf eine möglichst umweltschonende Verarbeitung. :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 7 Gäste