Verbrannt- was tun?

Akne, Neurodermitis, Schuppenflechte, Brandwunden, Wundheilung, Abszesse, Furunkel, Pilze, Flechten, Gürtelrose, Nägel kauen, Pickel, Mitesser, Haarausfall

Moderator: FDG & krank.de Team

Antworten
Arven
Beiträge: 15
Registriert: 20.09.2013, 22:06

Verbrannt- was tun?

Beitrag von Arven » 28.09.2013, 14:27

Hallo an alle,

ich habe mich vorhin als ich mir etwas zu Essen machen wollte nicht aufgepasst und zu weit oben in den Ofen gegriffen und bin direkt an die Heizstäbe gekommen. Seitdem ist die Haut stark gerötet und tut einfach höllisch weh. Kaltes Wasser habe ich nicht darüber laufen lassen, habe gehört das soll nicht so gut sein, dennoch bilden sich kleine Blasen langsam darauf und ich frage mich ob ich damit ins Krankenhaus sollte oder gibt es irgendwas das ich kurzfristig tun kann damit wenigstens die Schmerzen aufhören?

maxim87
Beiträge: 25
Registriert: 25.07.2013, 07:48

Re: Verbrannt- was tun?

Beitrag von maxim87 » 28.09.2013, 14:52

Die verbrannte Stelle nicht zu kühlen, stimmt nur teilweise: Man kann sie unter Wasser kühlen, aber unter lauwarmen, niemals unter kaltem, das ist richtig.
Was du kurzfristig tun kannst, kann ich dir grade auch nicht wirklich sagen, aber ins Krankenhaus musst du damit nicht, es sei denn es ist 'so' schlimm, dass die Haut sich abpellt und du wirklich eine Verbrennung eines schweren Grades hast, wobei ich davon mal nun nicht ausgehe.

schnulli
Beiträge: 20
Registriert: 25.07.2013, 22:12

Re: Verbrannt- was tun?

Beitrag von schnulli » 28.09.2013, 15:34

Wenn man sich mal kurz irgendwo am Backofen streift, wird es mit Sicherheit nicht so schlimm sein, dass man ins Krankenhaus muss, es handelt sich dabei nur um eine leichte Läsion der Haut, nimm Ibuprofen gegen die Schmerzen und wenn bei dir noch eine Apotheke geöffnet hat, dann kannst du dir noch eine Salbe kaufen, wie Bephanten zum Beispiel.

natali
Beiträge: 3
Registriert: 26.11.2013, 15:37

Re: Verbrannt- was tun?

Beitrag von natali » 26.11.2013, 15:56

wenn die verbrannte fläche groß ist, würde ich ins krankenhaus gehen. ansosnten sagt man ja, wenn man auf die verbrannte fläche pinkelt, gehts dann einem etwas besser, es verheilt besser.

Emilia
Beiträge: 6
Registriert: 21.11.2013, 17:40

Re: Verbrannt- was tun?

Beitrag von Emilia » 09.12.2013, 16:08

Ich habe bei Verbrennungen gute Erfahrungen mit Aloe Vera-Creme gemacht. Sehr empfehlenswert. :)

siris
Beiträge: 20
Registriert: 26.11.2013, 18:25
Wohnort: Berlin

Re: Verbrannt- was tun?

Beitrag von siris » 10.12.2013, 18:29

Ich habe meine Verbrennungen immer gekühlt und der Schmerz wurde gelindert. Sicher sagen einige, dass man nur mit lauwarmen Wasser kühlen soll, aber daran habe ich mich selten gehalten.

Wenn es gar nicht besser wird, dann würde ich ins Krankenhaus fahren und es dort behandeln lassen. Die werden dir schon weiterhelfen können.

Tobse
Beiträge: 31
Registriert: 26.11.2013, 11:24
Wohnort: Essen

Re: Verbrannt- was tun?

Beitrag von Tobse » 12.12.2013, 17:16

Wenn die Verbrennung sehr stark ist, sollte man tatsächlich nur mit lauwarmen Wasser kühlen, damit die Haut sich langsam regenerieren kann. Bei etwas kleineren Verbrennungen hilft auch Bepanthen Salbe immer ganz gut. Es empfiehlt sich diese bei Kindern einfach immer in der Tasche zu haben, da die Kleinen ja öfter mal eine kleine Wunde haben.

Cloudyrain
Beiträge: 6
Registriert: 18.12.2013, 14:08

Re: Verbrannt- was tun?

Beitrag von Cloudyrain » 18.12.2013, 14:57

Das ist mir auch passiert, gegen die Schmerzen würd eich kühlen und dann unbedingt die Haut cremen während sie verheilt, damit es keine Narben gibt!!

Bunnon
Beiträge: 22
Registriert: 02.09.2013, 12:35
Wohnort: Berlin

Re: Verbrannt- was tun?

Beitrag von Bunnon » 07.01.2014, 08:36

Das ist zwar schon ne Weile her, dass du dich verbrannt hast, aber dieser Tipp ist super. Einfach Honig drauf machen. Anfang muss man kurz durchhalten, da es noch ca. 1 Minute lang brennt. Aber ab dann hilft es super gut und nimmt den Schmerz!

WionaMA
Beiträge: 4
Registriert: 11.04.2014, 09:20

Re: Verbrannt- was tun?

Beitrag von WionaMA » 11.04.2014, 09:29

Also ich habe bei allen Arten von Schmerzen und Verletzungen gute Erfahrungen mit der ABC Creme von Hansaplast gemacht. Dort könnt ihr sie finden: http://www.hansaplast.de/produkte/produkttypen/cremes-und-salben
Gerade was Schmerzen anging fand ich die wirklich super, bei Verbrennungen sollte das eigentlich auch helfen können, hatte ich zum Glück bisher noch nicht. Toi Toi Toi das es dabei bleibt.

Julie25
Beiträge: 9
Registriert: 19.05.2014, 09:03

Re: Verbrannt- was tun?

Beitrag von Julie25 » 22.05.2014, 08:41

Ich kann auch nur Aloe Vera empfehlen. Die Cremes generell sind schon gut, aber ich hab mir gleich eine richtige Pflanze angeschafft. Man schneidet sich dann Stück ab und innen ist sie wie Gel. Das trägt man dann auch betroffene Stellen auf, gerade bei Verbrennungen ideal, weil sie es sich kühlend anfühlt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste