rutschen ?!?

Alzheimer, Demenz, Altersvergesslichkeit, Parkinson, Epilepsie, Schwindel, Kopfschmerzen, Clusterkopfschmerzen, Spannungskopfschmerzen, Depression, Schizophrenie, etc. ...

Moderator: FDG & krank.de Team

Antworten
hendrick
Beiträge: 9
Registriert: 04.01.2012, 20:58

rutschen ?!?

Beitrag von hendrick » 09.02.2012, 14:26

Hallo, ich habe da seit einiger Zeit ein merkwürdiges Problem. Ich habe ständig das Gefühl rutschende Füße zu haben, wie wenn man auf Glatteis läuft oder so. Dabei ist der Untergrund recht griffig. Es ist also nur das Gefühl. Ich kann mir nicht erklären wo es her kommt und was es bedeutet. Ich hatte nie Gleichgewichtsprobleme oder neurologische Probleme. Auch Knie und Hüften sind OK. Kennt das jemand?

sasandra
Beiträge: 20
Registriert: 11.01.2012, 09:50

rutschendes Fußgefühl

Beitrag von sasandra » 10.02.2012, 10:06

Hallo,
sind deine Füße denn häufig eingeschlafen? Und hast du richtig Gefühl in den Füßen oder manchmal den Eindruck, als wären sie irgendwie taub, so, als würden sie nicht zu dir gehören?

hendrick
Beiträge: 9
Registriert: 04.01.2012, 20:58

Beitrag von hendrick » 21.02.2012, 09:37

Als würden sie nicht zu mir gehören? Na ich würde eher sagen, als würden sie mir nicht gehorchen, falls du das meinst richtig. Das soll heißen: ja ich fühle sehr wohl, was um meine Füße herum vor sich geht, jedoch machen sie nicht immer das was sie sollen.
Ich weiß nicht, ob ich mich hier richtig ausgedrückt habe, es ist immer schwer, solche Dinge genau so zu artikulieren, dass der andere weiß, was gemeint ist.

Mathilda
Beiträge: 23
Registriert: 07.01.2012, 10:10

Nervenprobleme

Beitrag von Mathilda » 21.02.2012, 10:06

Hallo,
warst du denn schon mal beim Arzt deshalb? Vielleicht sollte dein Hausarzt dich mal zum Neurologen überweisen, damit dieser die Nerven durchmessen kann. Es hört sich nämlich für mich nach einem Problem mit der Reizübertragung an. Hattest du denn in letzter Zeit irgendwelche Medikamente eingenommen?

LG Mathilda

tillija
Beiträge: 58
Registriert: 01.02.2012, 17:51

Rutschen ?!?

Beitrag von tillija » 22.02.2012, 23:24

Tagchen Hendrick,
ich würde Dir ebenfalls raten, einen gründlichen Check beim Neurologen machen zu lassen, denn Deine Wahrnehmung wird Dich ja nicht trügen. Irgendetwas scheint da nicht zu stimmen. Ich weiß noch, als ich wiederholt Kribbeln in den Fingern hatte, wurden beim Neurologen eingehende Untersuchungen gemacht, die ganz genau die Wahrnehmungen an den Fingern und die Funktionalität der verantwortlichen Nerven überprüften.
Ich glaube, ein Neurologe kann klären, worin Deine „Irritationen“ begründet sind.

beate899
Beiträge: 130
Registriert: 04.01.2012, 22:59

Rutschen - Unruhige Beine

Beitrag von beate899 » 26.02.2012, 14:44

Hi Hendrick,
als ich Deinen Beitrag gelesen habe, hat mich das an die Probleme, die mein Mann mit seinen Beinen hat, erinnert. Er spricht immer von „unruhigen Beinen“. Oftmals kann er, wenn wir z.B. auf der Couch sitzen, seine Beine einfach nicht still halten und rutscht damit immer nach vorn und hinten. Das ist ganz merkwürdig. In solchen Momenten hat er irgendwie keine Kontrolle über seine Beine. Aber Du schreibst ja, dass bei Dir die Füße betroffen sind.
Warst Du inzwischen bei einem Neurologen?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste