Tapeverbände

Rheuma, Arthrose, Arthritis, Osteoporose, Muskelfaserriss, Muskelverhärtung, Fraktur, Sehenenriss, Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen

Moderator: FDG & krank.de Team

Antworten
larsmueller
Beiträge: 1
Registriert: 07.01.2015, 17:25

Tapeverbände

Beitrag von larsmueller » 09.01.2015, 15:59

Sind Kinesio Tapes wirklich so gut, wie sie dargestellt werden? Kann mir kaum vorstellen, dass so ein bisschen Klebeband was bringt...

mahe
Beiträge: 3
Registriert: 13.01.2015, 14:43

Re: Tapeverbände

Beitrag von mahe » 17.01.2015, 15:14

also ich selbst hatte schon 2x eines am https://www.teamsportbedarf.de/fragen/wie-sinnvoll-sind-tapeverbaende/), allerdings ist er nicht auf Kinesio bezogen sondern Tapes generell.

Amethyst
Beiträge: 11
Registriert: 06.03.2017, 12:55

Re: Tapeverbände

Beitrag von Amethyst » 21.03.2017, 10:19

Ich war zum Anfang auch skeptisch, aber seitdem ich es ausprobiert habe, benutze ich sie nur noch. Das anbringen ist zwar etwas kompliziert, wenn man nicht geübt ist, aber das wird mit der Zeit.

Zynophob
Beiträge: 26
Registriert: 15.02.2016, 15:16

Re: Tapeverbände

Beitrag von Zynophob » 03.09.2018, 10:50

Wenn man sich nicht auskennt und nicht weiß wie man stabilisieren soll dann bringen sie nicht wirklich etwas.
Wenn man sich aber auskennt und weiß wie man die Tapes anbringen muss dann sind sie eine gute Unterstützung.
Der Sinn ist aber nicht, dass man die Tapes dauernd braucht, es ist nur zur Unterstützung für eine gewisse Zeit gedacht. Ständig sollte man die Tapes nicht nutzen, das wäre dann ja kontraproduktiv. Man will ja, dass sich alles normalisiert und nicht, dass man ohne Tapes nicht mehr kann.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast