Die Suche ergab 24 Treffer

von Gesa
13.04.2012, 12:48
Forum: Andere Erkrankungen / Gesundheitsprobleme
Thema: zwangender Wc-Gang
Antworten: 3
Zugriffe: 1723

Ständiger Harndrang

Als erstes denke ich bei diesen Symptomen an einen Harnwegsinfekt. Du schreibst, dass du schon sechs Mal beim Arzt warst, da wurde doch sicher eine Urinprobe untersucht, oder? Vorsorglich könntest du die alten Hausmittelchen gegen Blasenentzündung probieren, also jede Menge trinken, vor allem Tees m...
von Gesa
13.04.2012, 12:43
Forum: Frauen
Thema: Würdet ihr ... ?
Antworten: 5
Zugriffe: 1473

Kinderwunsch

Ich stelle da jetzt mal eine Gegenfrage: bist du der Meinung, deine Eltern hätten unter diesen Umständen keine Kinder bekommen sollen? Also dich auch nicht? Ich denke, damit kannst du dir deine Fragen beantworten. Meine persönliche Meinung dazu ist, dass man natürlich überlegen muss, inwieweit man s...
von Gesa
23.03.2012, 19:15
Forum: Neurologie & Psychiatrie
Thema: Multiple Persönlichkeitsstörung
Antworten: 7
Zugriffe: 1328

Multiple Persönlichkeitsstörung

Hallo, die multiple Persönlichkeitsstörung ist eine sehr seltene Krankheit, aber die Symptome , von denen du berichtest, passen. Es ist wirklich so, dass die Betroffenen verschiedene Persönlichkeitsausprägungen zeigen, die alle nichts voneinander wissen. Wie sich das mit den Fähigkeiten verhält, wei...
von Gesa
23.03.2012, 19:03
Forum: Orthopädie
Thema: Fußpflege - Fußreflexzonenmassage
Antworten: 2
Zugriffe: 738

Fußreflexzonenmassage

Hallo, ich selbst war zwar noch nie bei der Fußpflege und hatte auch noch keine Fußreflexzonenmassage, allerdings gehe ich bei uns immer in ein Schwimmbad mit Wellnessbereich und dort werden auch verschiedene Massagen angeboten. Und dort ist auch die Fußreflexzonenmassage vertreten. Also würde ich d...
von Gesa
23.03.2012, 18:55
Forum: Neurologie & Psychiatrie
Thema: Zwangsneurose
Antworten: 6
Zugriffe: 1265

Zwangsneurose

Hallo, an eine Gehirnstörung würde ich jetzt nicht denken, denn die ist in der Regel nicht der Auslöser für eine Zwangsneurose. Ein traumatisches Ereignis jedoch schon, weshalb da durchaus ein Zusammenhang zum Unfall bestehen könnte. Akut gibt es Medikamente , die man einsetzen kann. Davon halte ich...
von Gesa
20.02.2012, 13:19
Forum: Ernährung / Nahrungsergänzung / Essstörungen
Thema: Ernährungsberatung durch Krankenkassen
Antworten: 2
Zugriffe: 777

Ernährungsberatung durch Krankenkasse

Hallo, in Anspruch genommen habe ich eine solche Ernährungsberatung noch nicht, ich weiß aber, dass viele Krankenkassen so etwas im Rahmen ihrer Präventionsprogramme anbieten. Zum Beispiel Abnehmen und Ernährung , Diabetiker- und Bluthochdruckprogramme und so weiter. Man verpflichtet sich dann, den ...
von Gesa
20.02.2012, 13:09
Forum: Hals-Nasen-Ohren
Thema: Piepsen im Ohr geht nicht weg
Antworten: 5
Zugriffe: 1700

Piepsen im Ohr

Hallo, bei welchem Arzt war denn deine Nachbarin und welche Untersuchungen wurden denn durchgeführt? Bei einem Dauerpiepsen liegt natürlich der Verdacht an einen Tinnitus nahe. Es wäre super, wenn du uns da ein paar nähere Infos dazu geben könntest, was der Arzt bei deiner Nachbarin alles untersucht...
von Gesa
20.02.2012, 13:06
Forum: Kinderkrankheiten
Thema: Verklebte Augen bei Erkältung
Antworten: 1
Zugriffe: 1082

verklebte Augen

Hallo Jasa, im Rahmen einer Erklältung kommt es ganz oft zu einer Infektion der Bindehaut, wodurch es zu den typischen tränenden und juckenden Augen kommt. Die entsprechenden Keime , Viren oder Bakterien , können recht einfach durch den Tränenkanal aufsteigen oder gelangen über eine Schmierinfektion...
von Gesa
20.02.2012, 12:58
Forum: Frauen
Thema: Pille wechseln?
Antworten: 7
Zugriffe: 1044

Pillenwechsel

Hallo, Akne , Gewichtszunahme , Stimmungsschwankungen, Blutungsstörungen - also ich denke, wenn eines oder gleich mehrere dieser Symptome im Übermaß auftreten, dann sollte ein Pillenwechsel in Erwägung gezogen werden. Aber die Pille ist ja eine sehr individuelle Angelegenheit. Deshalb solltest du mi...
von Gesa
16.02.2012, 12:38
Forum: Kosmetik und Wellness
Thema: Schonendes Haarfärbemittel
Antworten: 8
Zugriffe: 3155

Haarefärben

Hallo Oscheibel, ich habe dazu mal meine Mutter gefragt, sie ist Friseurin, und sie meinte folgendes: Haarfarbe soll nur auf trockenes Haar aufgetragen werden, da bei nassen Haaren die Farbe durch die Feuchtigkeit verdünnt wird und deshalb nicht mehr in dem Maß wirkt, wie sie es tun sollte. Ob die H...
von Gesa
06.02.2012, 17:21
Forum: Hals-Nasen-Ohren
Thema: Schilddrüse
Antworten: 4
Zugriffe: 1043

Thyroxin Substitution

Wie genau diese Einstellung auf Thyroxin nun vonstatten geht und warum das trotz Bedarfsschwankungen klappt, kann ich dir nicht sagen. Als Betroffene, der aufgrund einer Schilddrüsenüberfunktion die komplette Schilddrüse (bis auf den minimalen Rest, der wohl meist verbleiben soll) entfernt wurde, ka...
von Gesa
06.02.2012, 17:14
Forum: Speakers Corner
Thema: Stromanbieter wechseln?
Antworten: 5
Zugriffe: 1175

Stromanbieter wechseln

Den besten Stromanbieter schlechthin gibt es wohl nicht. Die agieren ja mitunter auch regional begrenzt, so dass ein solcher, der bei uns gut ist, in deinem Heimatort eventuell gar nicht zur Auswahl steht. Du solltest jedoch vor dem Wechsel beachten, dass in den günstigen Angeboten meist Wechselboni...
von Gesa
06.02.2012, 17:09
Forum: Sucht
Thema: Bromazepam
Antworten: 4
Zugriffe: 1231

Bromazepam

Es ist tatsächlich ein wirklicher Entzug, weil es eben auch eine wirkliche Abhängigkeit ist. Mit der langsamen Entwöhnung ist es aber durchaus ohne größere Probleme zu machen. Was mir bei deiner Schilderung eindeutig fehlt, ist der psychotherapeutische Ansatz, um die Angstzustände in den Griff zu be...
von Gesa
30.01.2012, 11:57
Forum: Medikamente
Thema: Blutspende - wer ist dafür zugelassen?
Antworten: 2
Zugriffe: 860

Blutspende

Herz -Kreislauf-Erkrankungen und die entsprechenden Medikamente sind immer ein Ausschlusskriterium. Aber generell läuft eine Blutspende so ab, dass beim ersten Besuch ein umfangreicher Fragebogen ausgefüllt werden muss, wo auch nach allen möglichen Krankheiten und Medikamenteneinnahmen gefragt wird...
von Gesa
30.01.2012, 11:48
Forum: Medikamente
Thema: Normast gegen chronische Schmerzen
Antworten: 2
Zugriffe: 1526

Normast gegen Schmerzen

Persönliche Erfahrungen habe ich mit Normast keine gemacht, aber was ich gelesen habe klingt ganz gut. Allerdings bin ich da vorsichtig, da viele Aussagen dazu dienen, das Produkt an den Mann zu bringen. Es wird jedoch von Studien berichtet, die die Wirksamkeit belegt haben sollen. Dass man dir dies...