Die Suche ergab 50 Treffer

von baischa
30.05.2012, 00:58
Forum: Haut und Haare
Thema: Braune Flecken in der Unterhose?
Antworten: 1
Zugriffe: 1501

Re: Braune Flecken in der Unterhose?

Hallöchen,kann es vielleicht sein, dass Du ein Ekzem im Bereich des Steißbeines hast, das nässt, weil es entzündet ist und dadurch die Flecken in der Unterhose verursacht? Du könntest mal mit einem Handspiegel schauen, ob Du da etwas entdeckst. Wenn diese Flecken nicht von Ausscheidungen herrühren, ...
von baischa
30.05.2012, 00:41
Forum: Magen-Darm-Trakt
Thema: Säure o.ä. in Speiseröhre? Leichter Würgereiz
Antworten: 6
Zugriffe: 2042

Re: Säure o.ä. in Speiseröhre? Leichter Würgereiz

Hallöchen Phil,ich glaube, es ist der richtige Weg, wieder Pantoprazol zu nehmen! Du wirst sehen, wenn Du es länger einnimmst, geht es Dir besser mit dem Magen. Von den 20mg-Tabletten kannst Du Dir ruhig morgens und abends eine verabreichen. Und hab nicht solche Angst, dass es vielleicht nicht gut i...
von baischa
21.05.2012, 22:09
Forum: Kinderwunsch
Thema: Wie lange hat es bis euch gedauert, bis ihr schwanger wurdet
Antworten: 21
Zugriffe: 13481

Re: Wie lange hat es bis euch gedauert, bis ihr schwanger wu

Hallöchen Rohlieschen,ich glaube, nach 3 Monaten brauchst Du Dir noch keine Gedanken zu machen, denn die Zeitspanne, in der frau schwanger werden kann - nach Absetzen der Pille - kann sehr unterschiedlich sein. Manche Frauen werden schon im ersten Monat nach Absetzen der Pille schwanger, bei anderen...
von baischa
21.05.2012, 21:56
Forum: Hals-Nasen-Ohren
Thema: Ohrenschmerzen
Antworten: 3
Zugriffe: 2216

Re: Ohrenschmerzen

Hallöchen Jens,sind Deine Ohrenschmerzen denn inzwischen weggegangen? Eine Verbindung zwischen und Augen und Ohren ist mir eigentlich nicht bekannt, eher eine zwischen der Nase und den Ohren. Ein Verstopfungsgefühl im Ohr kann auch darauf hinweisen, dass ein Schmalzpfropf das Ohr verstopft. Der HNO-...
von baischa
17.05.2012, 18:30
Forum: Andere Erkrankungen / Gesundheitsprobleme
Thema: Leberwerte
Antworten: 1
Zugriffe: 1205

Re: Leberwerte

Hallöchen Winny,kann es vielleicht sein, dass Du Medikamente einnimmst, die die Leberwerte negativ beeinflussen? Ich schließe jetzt mal aus, dass es an einem zu hohen Alkoholkonsum liegt, dass Dein Gamma GT-Wert erhöht ist.Hat Dein Arzt denn nicht mit Dir darüber gesprochen, woran das liegen kann?Me...
von baischa
17.05.2012, 18:16
Forum: Magen-Darm-Trakt
Thema: Hilfe, was ist mit meinem Darm los
Antworten: 8
Zugriffe: 2796

Re: Hilfe, was ist mit meinem Darm los

Hallöchen Anni,eine chronische Gastritis bedeutet, dass Du eine andauernde/beständige Magenschleimhautentzündung hast (willkommen im Club!), die voraussichtlich auch bleiben wird. Ich gehe davon aus, dass Du Pantoprazol verschrieben bekommst, damit die Symptome dieser Erkrankung gelindert werden kön...
von baischa
14.05.2012, 22:16
Forum: Magen-Darm-Trakt
Thema: Hilfe, was ist mit meinem Darm los
Antworten: 8
Zugriffe: 2796

Re: Hilfe, was ist mit meinem Darm los

Hallöchen Anni,berichte doch mal, was bei Deiner Magenspiegelung herausgekommen ist, wenn Du alles überstanden hast. Ich drücke Dir die Daumen, dass Du Dir keine Sorgen zu machen brauchst!Wenn Du die Beschwerden vor Deiner Ernährungsumstellung nicht hattest, kannst Du sicher sein, dass Dein Darm die...
von baischa
12.05.2012, 11:21
Forum: Magen-Darm-Trakt
Thema: Hilfe, was ist mit meinem Darm los
Antworten: 8
Zugriffe: 2796

Re: Hilfe, was ist mit meinem Darm los

Hallöchen Anni,eigentlich liegt es auf der Hand, was mit Deinem Darm los ist, wenn ich lese, wie Du innerhalb kurzer Zeit Deine Ernährungsweise verändert hast. Dein Magen/Darm ist ja seit Jahren an eine bestimmte Ernährung gewohnt gewesen und hat sich darauf eingestellt. Wenn Du nun von einem Tag au...
von baischa
08.05.2012, 00:41
Forum: Magen-Darm-Trakt
Thema: Säure o.ä. in Speiseröhre? Leichter Würgereiz
Antworten: 6
Zugriffe: 2042

Re: Säure o.ä. in Speiseröhre? Leichter Würgereiz

Hallöchen Phil,na, das hört sich doch gut an, dass Du relaxed bist und Dir nicht so einen Kopf wegen Deiner Zukunft machst. Das ist ja auch viel besser, denn man kann meist eh nicht absehen, was auf einen zukommt. Es gibt immer viele Überraschungen.Das Pantoprazol solltest Du schon 4 bis 6 Wochen ne...
von baischa
04.05.2012, 16:39
Forum: Magen-Darm-Trakt
Thema: Säure o.ä. in Speiseröhre? Leichter Würgereiz
Antworten: 6
Zugriffe: 2042

Re: Säure o.ä. in Speiseröhre? Leichter Würgereiz

Hallöchen Phil, die Beschwerden, die Du schilderst, weisen schon auf eine Übersäuerung des Magens hin, bzw. auf eine Refluxstörung oder Speiseröhrenentzündung. Die Behandlung mit Pantoprazol ist da eigentlich genau das richtige. Wenn Du das allerdings nur 14 Tage lang eingenommen hast, ist das ein b...
von baischa
02.05.2012, 18:07
Forum: Hals-Nasen-Ohren
Thema: Aften im Mund
Antworten: 15
Zugriffe: 7069

Re: Aften im Mund

Hallöchen Gysmo,danke für Deinen Kommentar. Es reicht übrigens, wenn man einmal den Text, den man geschrieben hat, postet, weil ja jeder, der sich hier beteiligt hat, sehen kann, was Du geschrieben hast und darauf reagieren kann.Das hört sich ja ziemlich extrem an, was Du da in punkto Aphten erlebt ...
von baischa
28.04.2012, 23:38
Forum: Schlafen & Biorhythmus
Thema: Schlaf bis zu 12h
Antworten: 8
Zugriffe: 3022

Re: Schlaf bis zu 12h

Hallöchen Anniii,eigentlich wäre es ja „wurscht“, ob Dein Freund ungewöhnlich viel Schlaf braucht, solange er sich damit wohl und nicht krank fühlt. Wie gesagt - ich finde es beruhigend, dass er normal arbeiten kann.Mir ist jetzt aber noch mal eine andere Idee gekommen, - falls eine Therapie vorerst...
von baischa
25.04.2012, 00:27
Forum: Hals-Nasen-Ohren
Thema: Aften im Mund
Antworten: 15
Zugriffe: 7069

Re: Aften im Mund

Hallöchen gutfried,wie gesagt - ich kann nur diese Salbe „Chlorhexamed“ empfehlen. Die schmeckt ein bisschen pfefferminzig, also nicht unangenehm und ich glaube auch nicht, dass da Alkohol drin ist (jedenfalls schmeckt man es nicht). Als ich dieser Tage auch wieder mal eine Aphte hatte, war schon na...
von baischa
25.04.2012, 00:20
Forum: Schlafen & Biorhythmus
Thema: Schlaf bis zu 12h
Antworten: 8
Zugriffe: 3022

Re: Schlaf bis zu 12h

Hallöchen Anniii,oh - ein „toller“ Tipp, den Hausarzt meiden zu sollen. Meine Güte. Eigentlich sagt man ja immer, man soll sich den Ängsten stellen, die man hat, um sie zu überwinden und eben nicht die Vermeidungsstrategie durchführen.Ich gehe mal davon aus, dass das Nervensystem, das man nicht beei...
von baischa
23.04.2012, 21:28
Forum: Schlafen & Biorhythmus
Thema: Schlaf bis zu 12h
Antworten: 8
Zugriffe: 3022

Re: Schlaf bis zu 12h

Hallöchen Anniii, ich krieg echt Aggressionen, wenn ich lese, dass der Arzt gesagt hat „wer ist hier der Arzt“! So was Unmögliches. Aber ich würde das nicht so sehen - nur weil DER gesagt hat, das Thema Therapie ist gegessen. Der scheint ja nicht wirklich viel Verständnis für Patienten aufbringen zu...