Die Suche ergab 50 Treffer

von baischa
22.04.2012, 20:34
Forum: Neurologie & Psychiatrie
Thema: Unruhige Bewegungen
Antworten: 5
Zugriffe: 5156

Re: Unruhige Bewegungen

Hallöchen Leonie,
was genau meinst Du denn mit „Entspannungskurs“? Meinst Du damit einen Yogakurs? Oder Meditation? Unter dieser Bezeichnung kann ich mir nämlich nicht wirklich etwas vorstellen. Was für Übungen werden denn da gemacht?
von baischa
21.04.2012, 21:18
Forum: Frauen
Thema: Badesalz mit therapeutischer wirkung
Antworten: 2
Zugriffe: 6098

Re: Badesalz mit therapeutischer wirkung

Hallöchen,wenn ich lese, gegen was das Baden in dem angepriesenen Badesalz alles gut sein soll, müsste man ja annehmen, dass man allein mit Hilfe dieses (regelmäßigen) Bades keinerlei gesundheitliche Probleme mehr hat? Mich interessiert bei den aufgeführten Heilwirkungen insbesondere die Sache mit d...
von baischa
20.04.2012, 17:40
Forum: Frauen
Thema: Gebährmutter-Entfernung
Antworten: 3
Zugriffe: 6095

Re: Gebährmutter-Entfernung

Hallöchen fragviel,das war auch immer meine Auffassung, dass eine Gebährmutter-Entfernung nur indiziert ist, wenn es einen entsprechenden Befund (Myom, Zysten , Endometriose) gibt. Meine Freundin meinte aber, das sei bei ihr nicht der Fall gewesen, was ich kaum glauben kann. Da sie aber einen recht ...
von baischa
20.04.2012, 17:29
Forum: Allergien
Thema: Laktoseintolleranz
Antworten: 11
Zugriffe: 8819

Re: Laktoseintolleranz

Hallöchen,meine Freundin hat auch eine Laktoseintoleranz, von der sie lange nichts wusste. Sie hatte unentwegt Darmschmerzen und Verdauungsprobleme, bis das dann herausgefunden wurde.Als wir kürzlich zusammen in einem Café waren, war es überhaupt kein Problem, einen lactosefreien Milchkaffee zu best...
von baischa
20.04.2012, 17:19
Forum: Allergien
Thema: Heuschnupfen
Antworten: 44
Zugriffe: 27703

Re: Heuschnupfen

Hallöchen AleW,sowohl mein Mann als auch mein Sohn hatten schon Desensibilisierungen, die zwei Jahre dauerten - also die Behandlung - pro Jahr immer über mehrere Monate. Mein Mann hatte einige Jahre Ruhe, ehe es wieder anfing mit dem Heuschnupfen und dem dauernden Niesen in den „gefährlichen“ Monate...
von baischa
18.04.2012, 20:13
Forum: Frauen
Thema: Gebährmutter-Entfernung
Antworten: 3
Zugriffe: 6095

Gebährmutter-Entfernung

Hallöchen,vor wenigen Tagen traf ich mich mit einer Freundin, die vor einigen Jahren ihre Gebährmutter (mit Ende 40) entfernt bekommen hatte. Ich wusste noch, dass sie vor der Operation damals immer sehr starke Blutungen gehabt hatte und dachte, ein Myom sei der Auslöser gewesen. Als wir uns jetzt n...
von baischa
18.04.2012, 01:14
Forum: Orthopädie
Thema: Helfen Einlagen bei Plattfüßen?
Antworten: 10
Zugriffe: 4030

Re: Helfen Einlagen bei Plattfüßen?

Hallöchen bacteria,das ist richtig, was Du schreibst, aber ich bin sehr froh, dass es die Möglichkeit gibt, sich gute Einlagen verschreiben und anfertigen zu lassen, weil sie wirklich eine große Erleichterung und Linderung von Schmerzen bringen.Ich glaube ja, dass die unnatürliche Art, mit Schuhen a...
von baischa
16.04.2012, 21:59
Forum: Schmerzen & Rücken
Thema: Überdehnt oder doch etwas anderes?
Antworten: 11
Zugriffe: 7927

Re: Überdehnt oder doch etwas anderes?

Hallöchen,hast Du schon mal darüber nachgedacht, dass Du Dich bzw. Deinen Knöchel bei den 3 Umzügen in 6 Monaten überanstrengt hast? So ein Umzug mit allem, was dazu gehört, ist ja nicht nichts! Die Schlepperei, das Hin und Her und Hoch und Runter können für lädierte Bänder eine echte Strapaze bedeu...
von baischa
16.04.2012, 21:34
Forum: Orthopädie
Thema: Helfen Einlagen bei Plattfüßen?
Antworten: 10
Zugriffe: 4030

Re: Helfen Einlagen bei Plattfüßen?

Hallöchen bacteria,es ist sicher richtig, dass man als Erwachsener keine Plattfüße mehr weggezaubert bekommen kann, - ebenso wenig Spreiz- und Senkfüße, aber gute Einlagen, die vom Orthopädiefachgeschäft nach dem eigenen Abdruck angefertigt werden, können sehr wohl Fußschmerzen sehr effektiv entgege...
von baischa
14.04.2012, 12:56
Forum: Medikamente
Thema: Absetzen von Psychopharmaka
Antworten: 7
Zugriffe: 5440

Re: Absetzen von Psychopharmaka

Hallöchen Paolo,na, das klingt doch beruhigend. So dürfte Dein Freund ja keine unangenehmen Überraschungen erleben, wenn er sich an die Anweisungen seiner Ärztin hält.Einer Freundin meiner Tochter geht es zur Zeit sehr schlecht, weil ihr Freund sich von ihr getrennt hat und sie sich verlassen und al...
von baischa
14.04.2012, 12:45
Forum: Augen
Thema: Was tun gegen tränendes Auge?
Antworten: 9
Zugriffe: 8632

Re: Was tun gegen tränendes Auge?

Hallöchen Lucienne, vielen Dank für Deine Antwort. Ich kann gar nicht genau sagen, wie lange mein Auge schon tränt und es kommt auch sehr unregelmäßig, aber häufig vor. Ich kann also auch nicht sagen, in welchen Situationen genau es immer vorkommt, so dass man es an irgendetwas Bestimmtem festmachen...
von baischa
14.04.2012, 12:31
Forum: Speakers Corner
Thema: Krankenschwester für meine Mutter
Antworten: 14
Zugriffe: 8917

Re: Krankenschwester für meine Mutter

Hallöchen Orisala,diese Sozialdienste, auf die Du hinweist, kommen nach Vereinbarung halt mal zum Waschen/Pflegen der pflegebedürftigen Personen, aber eben nicht rund um die Uhr (nur das wird auch bezahlt) und wenn ich Roberta richtig verstanden habe, dann sucht sie jemanden, der ständig bei ihrer M...
von baischa
11.04.2012, 18:28
Forum: Augen
Thema: Was tun gegen tränendes Auge?
Antworten: 9
Zugriffe: 8632

Was tun gegen tränendes Auge?

Hallöchen,mein rechtes Auge tränt zeitweise stundenlang, so dass ich die Nässe immer mit dem Finger wegwischen muss. Das hat zur Folge, dass sich das Äußere des Auges vom ewigen Reiben entzündet. Da es nicht beide Augen betrifft und auch nicht auf die „Heuschnupfenzeit“ begrenzt ist, weiß ich das ni...
von baischa
10.04.2012, 23:03
Forum: Atemwege
Thema: Seniorenresisdenz
Antworten: 16
Zugriffe: 15967

Re: Seniorenresisdenz

Hallöchen Nicola,das finde ich ja schon mehr als kriminell, was Du da berichtest! Arbeitest Du denn in so einem Pflegeheim als Krankenschwester? Und wenn ja, dann müsstest Du doch auf solche Missstände hinweisen oder sind Dir „die Hände gebunden“? An wen könnte man sich denn da wenden? Es müsste doc...
von baischa
10.04.2012, 22:52
Forum: Allergien
Thema: Allergisch gegen Parfüm
Antworten: 11
Zugriffe: 12119

Re: Allergisch gegen Parfüm

Hallöchen Johannes,das wird aber ein kostspieliger Spaß, wenn Du ein teures Parfüm oder Aftershave kauft und nach kurzer Zeit Ausschlag davon bekommst! Du kannst ja schlecht immer wieder neue Sorten ausprobieren, die ja alle einiges an Geld kosten, um dann festzustellen, dass Du es nicht verträgst? ...