Fühstücksverzicht steigert Risiko von Herzkrankheiten

Richtiges Essen und Trinken, Nutripharmaceuticals, Functional Food, Bulemie, Magersucht, Freßsucht, Abnehmen, Diät, Jiaogulan Tee, Granatapfel, Grüner Tee, ect. ...

Moderator: FDG & krank.de Team

Antworten
badoo750
Beiträge: 5
Registriert: 28.07.2013, 17:12

Fühstücksverzicht steigert Risiko von Herzkrankheiten

Beitrag von badoo750 » 22.08.2013, 21:54

Wens interessiert, der sollte sich mal den Text hier durchlesen.
Es geht darum, dass Frühstücksverzicht unter anderem das http://zum-tipp.net/982/frhstcks-verzicht-steigert-risiko-von-herkrankheiten

Ich frag mich ob solche Erkenntnisse nötig sind, dass manche Menschen begreifen, wie wichtig eine gesunde Ernährung ist....

vivie
Beiträge: 5
Registriert: 03.09.2013, 10:01

Re: Fühstücksverzicht steigert Risiko von Herzkrankheiten

Beitrag von vivie » 03.09.2013, 10:10

Sehr hilfreicher Link. Vielen Dank für die tolle Information. ;)

FrauSarah
Beiträge: 10
Registriert: 13.12.2012, 14:17
Wohnort: Hamburg

Re: Fühstücksverzicht steigert Risiko von Herzkrankheiten

Beitrag von FrauSarah » 03.09.2013, 10:14

Hallo Badoo750,

danke für den Artikel, das hört sich ja erschreckend an ! Ab morgen gibt wird wieder gefrühstückt !

LG
FrauSarah

Medizinmann
Beiträge: 58
Registriert: 30.05.2013, 11:02

Re: Fühstücksverzicht steigert Risiko von Herzkrankheiten

Beitrag von Medizinmann » 06.09.2013, 15:46

Sollte wohl jedem klar sein, dass eine ausgewogene, regelmäßige und gesunde Ernährung das richtige ist... allerdings verstehe ich nun nicht, dass man pauschal vom Frühstück redet, denn kein Frühstück ist wohl besser, als wenn ich jeden morgen 3 Burger verdrücke.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste