Die Suche ergab 3 Treffer

von Swantjie
06.08.2007, 17:08
Forum: Haut und Haare
Thema: Jucken bei Neurodermitis...Was tun?
Antworten: 13
Zugriffe: 8236

Alumina Globuli zur Linderung Deines Juckens

Leonhart,

nach Deiner Beschreibung würde ich Dir "Alumina D 12" 3x täglich 5 Globuli empfehlen. Die eignen sich besonders bei trockener Haut, die leicht aufspringt und die stark juckt, besonders wenn man ins Bett geht, da es dort ja wärmer ist und das Jucken dadurch verstärkt wird.
von Swantjie
25.07.2007, 20:15
Forum: Allergien
Thema: Was hilft bei Heuschnupfen?
Antworten: 15
Zugriffe: 15370

Heuschnupfen und Homöopathie

Versuche es doch mal mit einem homöopathischem Mittel. Anfangs können 3x stündlich 5 Globuli von Sinapis Nigra (schwrzer Senf) D12 hilfreich sein. Später reichen dann 5 Globuli 2-4x am Tag , je nachdem wie stark Deine Symptome sind.Auch sollen Sabadilla D 12 oder Wyethia D 12 gut gegen die Symptome ...
von Swantjie
25.07.2007, 19:57
Forum: Medikamente
Thema: Alle homöopathischen Mittel ohne Nebenwirkungen?
Antworten: 2
Zugriffe: 3486

Alle homöopathischen Mittel ohne Nebenwirkungen?

Ich versuche meine Kinder mit homöopathischen Mitteln zu behandeln, weil ich die Nebenwirkungen der "chemischen" Mittel vermeiden möchte. Während meinen beiden Schwangerschaften hat mir die Homöopathie auch wirklich geholfen bei meinen Kopfschmerzen und besonders bei der Übelkeit in den ersten Monat...