Die Suche ergab 5 Treffer

von KetoseFTW
23.11.2015, 15:37
Forum: Haut und Haare
Thema: Haare sehr trocken...
Antworten: 21
Zugriffe: 16378

Re: Haare sehr trocken...

In Bezug auf trockene http://www.testbericht.de/de/productlists/haarpflege.html !Wenn du da nichts findest und lieber auf Naturprodukte setzt, kannst du natürlich noch ätherische Öle , ein Baby Kleiebad oder einfach Haarwaschschampoo ausprobieren. Oft ist trockenes Haar ein Problem der Kopfhaut, wen...
von KetoseFTW
02.11.2015, 12:56
Forum: Speakers Corner
Thema: Wohin führt uns die Medizin (Prothesen)?
Antworten: 1
Zugriffe: 4208

Wohin führt uns die Medizin (Prothesen)?

Hallo,ich finde, dass das Thema Transhumanismus ein höchst interessantes und aktuelles ist. Ich frage mich, wohin das noch führt?Wenn man es genau nimmt, dann sind ja bereits Menschen vor 10 Jahren schon Cyborgs gewesen: Schrittmacher.Cyborg: Mensch, der durch mechanische Teile am Leben erhalten ode...
von KetoseFTW
02.11.2015, 10:07
Forum: Speakers Corner
Thema: Macht Glücksspiel (un)glücklich?
Antworten: 4
Zugriffe: 5662

Macht Glücksspiel (un)glücklich?

Wollte mal fragen, wie ihr zu Glücksspiel steht? Wird ja oft im Zusammenhang mit Sucht genannt und ist generell eigentlich eher negativ konnotiert, aber kann man das so stehen lassen?Sanitärcontainer und viele weitere Container
von KetoseFTW
02.11.2015, 10:03
Forum: Ernährung / Nahrungsergänzung / Essstörungen
Thema: Was darf ich Essen um schnell zuzunehmen
Antworten: 11
Zugriffe: 2534

Re: Was darf ich Essen um schnell zuzunehmen

Zunehmen sollte für absolut niemanden ein Problem sein. GESUND zunehmen schon eher. Fastfood halt. Gesund wird schwieriger, da da die Nahrungsmenge steigt.
von KetoseFTW
02.11.2015, 10:00
Forum: Ernährung / Nahrungsergänzung / Essstörungen
Thema: Wie sieht eine gesunde Ernährung aus?
Antworten: 10
Zugriffe: 9798

Re: Wie sieht eine gesunde Ernährung aus?

Wenn es dafür eine Plan gäbe, der objektiv Bestand hätte, dann würde sich wohl die ganze Welt so ernähren. Artgerecht wäre eine Ernährung mit Nahrung, die möglichst wenig behandelt und verarbeitet wurde. Darauf ist unser Verdauungssystem ausgelegt.