Entschlacken mit P. Jentschura Erfahrungen?

Richtiges Essen und Trinken, Nutripharmaceuticals, Functional Food, Bulemie, Magersucht, Freßsucht, Abnehmen, Diät, Jiaogulan Tee, Granatapfel, Grüner Tee, ect. ...

Moderator: FDG & krank.de Team

Antworten
AliGator86
Beiträge: 65
Registriert: 27.08.2013, 07:40

Entschlacken mit P. Jentschura Erfahrungen?

Beitrag von AliGator86 » 28.01.2014, 10:54

Hallo ich möchte gerne abnehmen und ein paar Kilos verlieren, eine Bekannte von mir hat mir den P.Jentschura Diät empfohlen. Jetzt habe ich mich auf dieser Seite hier http://www.jentschura-produkte.de gut informiert.
Über die Wirkung der Diät und wie man sie am besten umsetzen kann.
Mich interessieren aber noch die gesundheitlichen Aspekte
Kann es der Gesundheit Schaden ?
Und hat jemand schon Erfahrung mit den Lehren von P. Jentschura gesammelt?

FrauSarah
Beiträge: 10
Registriert: 13.12.2012, 14:17
Wohnort: Hamburg

Re: Entschlacken mit P. Jentschura Erfahrungen?

Beitrag von FrauSarah » 31.01.2014, 10:24

Der Gesundheit schadet gesunde Ernährung nicht ;) ich habe diese Diät schon gemacht vor knapp 5 Monaten Es ging recht zügig mit dem Abnehmen da ja nur Pflanzliche Fette enthalten sind etc. (zugegeben viel musste auch nicht runter) natürlich darf der Sport nicht fehlen. Abnehmen ist damit verbunden auch was zu tun ;) da reicht nicht nur eine Ernährungsumstellung.

gesundundfit
Beiträge: 20
Registriert: 25.10.2013, 18:59

Re: Entschlacken mit P. Jentschura Erfahrungen?

Beitrag von gesundundfit » 13.02.2014, 22:00

Hallo,

ich habe bei mir in der Familie auch einige wirklich übergewichtige Personen, die schon auf sehr viele Abnehmwege und http://wie-nehme-ich-schnell-ab.org/ schon deutlich besser.

Lieben Gruß

Sonnenblume
Beiträge: 14
Registriert: 11.02.2014, 08:47

Re: Entschlacken mit P. Jentschura Erfahrungen?

Beitrag von Sonnenblume » 20.02.2014, 09:54

Ich finde beim Abnehmen ist es am wichtigsten darauf zu achten, dass man sich ausgewogen und gesund ernährt und nicht zu viel isst bzw. sich an den Diätplan hält.

Pitt
Beiträge: 2
Registriert: 31.01.2014, 00:03

Re: Entschlacken mit P. Jentschura Erfahrungen?

Beitrag von Pitt » 22.02.2014, 00:00

Ich persönlich habe die besten Erfahrungen (endlich nach Jahren der Suche), mit einer Kombination von Moringa Pulver, Mariendistel, einer biologischen Leberreinigung und Darmreinigung gemacht. Die Reihenfolge ist da sehr wichtig. Informationen über Moringa habe kürzlich hier auf http://www.moringa.de gefunden. Auf die Idee, solche DInge zu kombinieren kam ich als ich die Seite http://www.leberentgiften.net las.. habs ausprobiert und bin fit ohne ende.. Viel Spass euch.. bin gespannt wer noch paar weitere Tipps hinzuzufügen hat..
Heilfasten werde ich nächstes mal zu beginn machen.. dann mal sehen wie die anderen Dinge reinhauen..

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste