Novo-Virus

Reizmagen, Reizdarm, Colitis Ulcerosa, Morbus Crohn, Magengeschwüre, Polypen, Durchfall, Hämorrhoiden, Refluxkrankheit und und und...

Moderator: FDG & krank.de Team

Antworten
hansi1987
Beiträge: 25
Registriert: 19.12.2011, 11:58
Wohnort: Dortmund

Novo-Virus

Beitrag von hansi1987 » 09.01.2012, 09:16

Hallo, meine Nichte hatte vor drei Wochen den Novo-Virus. Jetzt soll nochmal eine Stuhlprobe abgegeben werden, um zu schauen, ob jetzt wieder alles okay ist. Muss sie jetzt noch irgendetwas beachten? Sie hat 4,5 kg abgenommen. Appetit kommt seit einer Woche auch endlich wieder. Ist sie jetzt anfälliger auf diese Art von Virus? Erholt sich der Magen-Darm-Trakt von selber? Danke für eure Antworten.

alexandra_maria
Beiträge: 39
Registriert: 09.01.2012, 08:17

Virus

Beitrag von alexandra_maria » 09.01.2012, 13:38

Hallo! Ich litt selbst einmal an diesem "netten" Virus. Auch wenn der Virus im Stuhl nicht mehr nachweisbar ist, sollte trotzdem noch auf die Hygiene geachtet werden. Wie Du sicherlich weißt, ist der Virus hoch ansteckend. Ich glaube nicht, dass Deine Nichte jetzt anfälliger ist als vorher. Eine Impfung dafür existiert nicht. Hier ist die beste Vorbeugung eine gute Hygiene. Hat sie sich die Viren in der Schule geholt? Wichtig ist vor allem, dass sie ganz viel trinkt. Sie wird durch den Durchfall und Erbrechen sehr viel Flüssigkeit verloren haben. Ich denke auch, dass sich der Darm von alleine wieder erholt, aber vielleicht fragst Du hier noch einmal den Arzt?

hansi1987
Beiträge: 25
Registriert: 19.12.2011, 11:58
Wohnort: Dortmund

Beitrag von hansi1987 » 10.01.2012, 12:03

Vielen Dank für Deine Antwort. Ja, sie hat den Virus aus der Schule mitgebracht. Gut, dass jetzt erst mal Winterferien waren, denn wie meine Schwester erfahren konnte, ging dieser Virus vermehrt an der Schule unserer Nichte um, so dass teilweise halbe Klasse fehlten. Wir warten jetzt die Stuhlprobe ab. Ansonsten ist der Appetit wieder da. Alles andere ist auch wieder normal. Das verlorene Gewicht wird sie wohl schnell wieder aufholen.

alexandra_maria
Beiträge: 39
Registriert: 09.01.2012, 08:17

Beitrag von alexandra_maria » 10.01.2012, 18:28

Kinder haben ein gutes Immunsystem und ich denke, dass sie sich gut erholen wird. :-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste