Home » Produktcheck » Erofertil

Erofertil

by Creative Words
Erofertil

Erofertil, das natürliche Hilfsmittel bei Potenzproblemen

Erofertil – Informationen

  • Name(n): Erofertil
  • Hersteller: Bernadette Ltd.
  • Inhalt: 12 Tabletten
  • Dosierung: 2 Tabletten am Morgen und 2 Tabletten am Abend; insgesamt 4 Tabletten am Tag
  • Hauptwirkstoff: Maca-Pflanze
  • UVP: € 78.00 Euro
  • Günstigster Preis: € 39.00


Produktcheck

Erofertil Produkt Test

Immer mehr Männer haben Probleme mit der eigenen Potenz. Obwohl das Thema schon seit Jahren bekannt ist und sich auch immer mehr Männer zu ihren Problemen bekennen, ist es immer noch ein Tabuthema. Die Probleme beginnen aber nicht erst bei der Erektion, sondern schon bei geringer Lust. Auch eine zu frühe Erektion kann mitunter zu den Problemen gehören.

erofertilViele Männer schämen sich und vertrauen sich nicht einmal ihren Ärzten an. Sie versuchen mit dubiosen Hilfsmitteln das Problem in den Griff zu bekommen. Einige Mittel sind dafür bekannt, dass sie das Problem der Potenz verschwinden lassen sollen. Dazu gehört auch Erofertil.

Der Hersteller von Erofertil verspricht schnelle Abhilfe bei Potenzproblemen. Das Präparat eignet sich nur für das männliche Geschlecht und soll, bei regelmäßiger Einnahme, dafür sorgen, dass der Testosteronspiegel erhöht wird. Durch einen erhöhten Testosteronspiegel soll das Sexualleben extrem verbessert werden.

Bei Erofertil handelt es sich um ein Präparat, dass für männliche Anwender geeignet ist und in Tablettenform angeboten wird. Laut des Herstellers soll durch die Einnahme der Tabletten die männliche Potenz gefördert werden und zudem soll die Libido sich deutlich verbessern.

Die Webseite des Herstellers gibt Informationen preis, die besagen, dass bei einer regelmäßigen Einnahme von Erofertil die erektile Dysfunktion, wie die Potenzstörung auch bezeichnet wird, nicht nur gemindert, sondern mit der Zeit auch beseitigt wird. Dabei setzt der Hersteller nur auf natürliche Inhaltsstoffe, die für die Wirkung verantwortlich sein sollen.

Der Hersteller verspricht, dass

  • die Risiken reduziert werden, an einer männlichen Krankheit zu erkranken.
  • die sexuelle Gesundheit maßgeblich verbessert wird.
  • Sie ein gesünderes und erfüllteres Leben führen werden.
  • alle Körperfunktionen gesund bleiben.

Allerdings sagt der Hersteller auch, dass die Wirksamkeit von Erofertil von Person zu Person anders deutlich werden kann.

Wirkung

Wie wirkt Erofertil und wie erfolgt die Anwendung?

Schon auf der Herstellerseite können Männer, die Probleme mit der Potenz haben, die Wirkung von Erofertil nachlesen. Der Hersteller sagt, dass die Wirkungsweise der Tabletten nur auf den männlichen Körper abgestimmt ist.

  • Steigerung der sexuellen Lust
  • Erhöhung des Testosteronspiegels
  • Erektion wird optimiert
  • frühzeitige Erektionen werden verhindert
  • Durchblutung von Körper und Penis wird gefördert
  • Verbesserung der Spermatogenese
  • sexuelle Anziehungskraft wird erhöht

Neben den genannten Wirkungen soll Erofertil noch viel mehr können. Bei einer regelmäßigen Einnahme soll Erofertil auch noch für eine erhöhte Sensibilität der Geschlechtsorgane sorgen. Es soll deutlich intensivere Orgasmen geben können und auch der Penis soll sich vorübergehend vergrößern.

Der Hersteller wirbt mit zahlreichen Wirkversprechen, aber es sollte auch klar sein, dass Erofertil aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht und somit über einen längeren Zeitraum eingenommen werden muss, damit die, vom Hersteller versprochenen Wirkungen auch eintreten können. Dabei setzt der Hersteller auf die folgenden Inhaltsstoffe:

Maca-Pflanze

Die Maca-Pflanze ist auch als Peru Ginseng bekannt und gehört zur Gattung der Kressen. Beheimatet ist die Pflanze in Peru und wächst dort in den Anden. Seit mehr als 2.000 Jahren wird die Maca-Pflanze schon als Nahrungs- und Heilpflanze verwendet. Sie erreicht eine Wuchshöhe von bis zu 20 cm.

Maca PulverEs handelt sich um eine zweijährige Pflanze, die in seltenen Fällen auch einjährig wächst. In der Knolle der Maca-Pflanze sind unzählige wertvolle Inhaltsstoffe enthalten von Eiweißen über Eisen und Zink bis hin zu einer Reihe von Vitaminen und Mineralstoffen.

Mehrfache ungesättigte Fettsäuren und Steroide sind ebenfalls enthalten. Die Knollen haben einen leicht süßlichen Geschmack und können zum Backen und Kochen verwendet werden. Der Nährwert ist immens hoch und kann mit Reis oder Weizen in Verbindung gebracht werden. Gerade in Bezug auf die körperliche Leistungsfähigkeit wird der Maca-Pflanze ein positiver Effekt nachgesagt.

Laut klinischen Studien soll die Pflanze bei regelmäßiger Einnahme für eine deutliche Veränderung des Hormonwertes verantwortlich sein. Gerade bei sexuellen Störungen soll die Maca-Pflanze ein gutes Hilfsmittel sein. Die Maca-Pflanze wird in der Regel als Pulver oder in Tablettenform angeboten und in Europa und Amerika als natürliches Potenzmittel vertrieben. Allerdings ist die Wirkungsweise nur teilweise belegt.

Bürzeldorn

Bürzeldorn ist auch unter dem Namen Erdsternchen bekannt und stammt aus der Familie der Jochblattgewächse. Beheimatet ist die Pflanzenart in Asien, Afrika und Südeuropa. Es handelt sich um eine einjährige bis zweijährige Pflanze, die eine Wuchshöhe von bis zu 50 cm erreicht. Die Pflanze wirkt grau und ist filzig behaart. An den kurzen Stielen stehen die gelben, schmalen Blüten. An jeder Blüte befinden sich Staubblätter.

Die Kapselfrüchte, die oft hart und stachelig sind, haben einen Durchmesser von 1 cm und können bis zu 8 mm lang werden. Bei dem Bürzeldorn handelt es sich um eine Pflanze, die das ganze Jahr über blühen kann. In den Früchten des Bürzeldorns befinden sich zahlreiche ätherische Öle, Linolsäure und Tannin. Burzeldorn ist für seine potenzsteigernde Wirkung bekannt und wird in der Regel als Tonikum verwendet.

Gerade bei Sportlern und Bodybuildern ist die Substanz als Steroidersatz bekannt. Zudem ist Bürzeldorn auch als natürliches Anabolika bekannt. Gerade in Bezug auf die Potenzsteigerung soll die Pflanze wahre Wunder bewirken. Heute wird Bürzeldorn in vielen natürlichen Potenzmitteln verarbeitet.

Rosenwurz

Rosenwurz ist heute als adaptogenes und stimulierendes Heilmittel aus der Pflanzenwelt bekannt. Schon seit Jahrhunderten wird Rosenwurz in der Volksmedizin eingesetzt. Dabei werden nur die Extrakte aus der Wurzel verwendet, denn sie haben die deutlichste Wirkung. Rosenwurz kommt bei vielen Problemen gern zum Einsatz von körperlichen bis hin zu geistigen Symptomen, die auf Stress und Überarbeitung zurückzuführen sind.

Eine Erektionsstörung kann auch aufgrund von Stress entstehen und somit arbeitet Rosenwurz gegen die Grundursache und sorgt, bei regelmäßiger Einnahme für eine innere Entspanntheit, die dafür sorgen kann, dass die Erektionsprobleme der Vergangenheit angehören.

Damiana

Damiana ist eine Pflanze aus der Gattung der Safranmalven. Sie hat ein sehr verbreitetes Verbreitungsgebiet, das vom südlichen Nordamerika bis nach Argentinien reicht. Die Pflanze ist in erster Linie als natürliches Aphrodisiakum bekannt. Sie enthält viele ätherische Öle und wird wegen dem hohen Koffeingehalt auch als Tonikum verwendet. Die wertvollen Inhaltsstoffe sind überwiegend in den Blättern der Pflanze zu finden. Sie werden bei einer Temperatur von 190 Grad freigesetzt und können in verschiedenen Präparaten eingesetzt werden.

DamianaIn Europa und Amerika ist die Damiana noch teilweise unbekannt, obwohl schon Bert Marco Schuldes beschrieben hat, dass Damiana für erotische Stimulationen sorgen kann. Die erotischen Gefühle sollen stark verstärkt werden und die Hautsensibilität wird angeregt. Auch einige Tests haben bewiesen, dass Damiana für eine Erhöhung der Libido zuständig sein kann.

Dadurch, dass es sich bei den Inhaltsstoffen nur um natürliche Inhaltsstoffe handelt, gibt der Hersteller an, dass nur eine regelmäßige Einnahme auch zu einer entscheidenden Verbesserung führen kann. Es muss sich zuerst ein gewisser Pegel aufbauen, der gehalten werden muss. Am Ende sollen die Potenzprobleme aufgrund der Kombination der einzelnen Inhaltsstoffe der Vergangenheit angehören.

Inhaltsstoffe

Welche Inhaltsstoffe, Nährstoffe und Zutaten stecken in Erofertil?

Der Hersteller setzt bei Erofertil auf rein natürliche Inhaltsstoffe, die in Tablettenform gebracht werden. Bei einer regelmäßigen Einnahme verspricht er, dass die Kombination von Maca-Pflanze, Bürzeldorn, Rosenwurz und Damiana für eine verbesserte Potenz sorgen soll.

Hier finden Sie eine Auflistung der wichtigsten Inhaltsstoffe in Erofertil:

  • Maca-Pflanze
  • Bürzeldorn
  • Rosenwurz
  • Damiana

Nebenwirkungen

Gibt es Nebenwirkungen bei Erofertil?

Laut dem Hersteller sind keine Nebenwirkungen bekannt, die aufgrund der Einnahme von Erofertil auftreten können. Es handelt sich nur um natürliche Inhaltsstoffe, die in der Kombination auch keine Nebenwirkungen auslösen sollen.

Dadurch, dass es sich aber um natürliche Inhaltsstoffe handelt, kann es zu allergischen Reaktionen kommen. Es gibt die verschiedensten Reaktionen von Hautausschlägen bis hin zum Juckreiz. Sollten Sie nach der Einnahme von Erofertil allergische Reaktionen bekommen, können Sie das einige Tage beobachten und sollte keine Besserung eintreten, dann muss das Präparat unbedingt abgesetzt werden. Zur Abklärung ist es ratsam einen Hautarzt oder einen Urologen aufzusuchen.

Einnahme

Wie wird Erofertil eingenommen?

Bei Erofertil handelt es sich um ein Präparat, das in Tablettenform angeboten wird. In einer Packung sind 12 Tabletten enthalten, die für einen Zeitraum von drei Tagen ausreichen. Der Hersteller empfiehlt, dass Erofertil mindestens für einen Zeitraum von 21 Tagen einzunehmen ist.

Um eine konstante Verbesserung der Potenz zu erhalten, sollten Sie die Tabletten am Morgen und am Abend einnehmen. Der Hersteller empfiehlt die Einnahme von jeweils zwei Tabletten. Allerdings sollten die Tabletten auf keinen Fall mit kaltem Wasser eingenommen werden. Das kalte Wasser würde den Stoffwechsel zu sehr verlangsamen. Ideal ist lauwarmes Wasser. Auch von heißem Wasser rät der Hersteller dringend ab.

Für eine schnelle Reaktion vor einer heißen Nacht, sollte eine Tablette etwa 30 bis 60 Minuten vor dem Akt eingenommen werden. Innerhalb der Stunde verteilen sich die Inhaltsstoffe im Körper und beginnen zu wirken.

Vorteile & Nachteile

Pro und Contra von Erofertil

Bevor Sie sich für Erofertil von Bernadette Ltd. entscheiden, können Sie sich hier nochmals über die möglichen Vor- und Nachteile informieren.

Vorteile

  • steigert die sexuelle Lust
  • erhöht den Testosteronspiegel
  • optimiert die Erektion
  • verhindert eine frühzeitige Erektion
  • Durchblutung im Penis wird angeregt
  • Körperdurchblutung wird verbessert
  • Spermatogenese wird verbessert
  • erhöhte sexuelle Anziehungskraft
  • Tablettenform
  • natürliche Inhaltsstoffe

Nachteile

  • Wirkungsweise nicht bestätigt
  • Hersteller für dubiose Verkaufsmethoden bekannt
  • sehr kostenintensiv

Kaufen

Wo und zu welchem Preis kann man Erofertil kaufen?

Anzeige

erofertil
Potenzsteigernd
nur für Männer
ideal bei Erektionsproblemen
natürliche Inhaltsstoffe


Erofertil ist ein natürliches Potenzmittel, das nicht in Apotheken verkauft wird. Allerdings gibt es verschiedene andere Möglichkeiten, um an Erofertil zu kommen. Teilweise wird es als Nahrungsergänzungsmittel angeboten und ist rezeptfrei. Es kann ohne großen Aufwand gekauft werden.

Derzeit ist Erofertil bei folgenden Anbietern erhältlich:

  • Amazon
  • Loveshop
  • eBay
  • Herstellerseite

Erofertil Alternativen

Welches Produkt sollten Sie stattdessen anwenden?

Erofertil wird teilweise als nicht wirkungsvoll bezeichnet. Es gibt aber auch effektive Potenzmittel, die auf dem Markt angeboten werden. Eines der Mittel ist Ciraxin. Bei Ciraxin handelt es sich ebenfalls um ein natürliches Potenzmittel. Viele Anwender haben das Produkt schon verwendet und sind bis heute von der Wirkungsweise überzeugt. Mit der folgenden Tabelle können Sie sich selber einen Eindruck über die wichtigsten Unterschiede der beiden Produkte machen.

ProduktErofertilCiraxin
Wirkungkeine 100% Wirkung nachweisbarsorgt für massive Erektionen mehr Kraft besseres Wohlbefinden
Nebenwirkungenkeine genauen Angabenkeine Nebenwirkungen
Inhalt12 Tabletten60 Kapseln
Preis39,00 Euro statt 78,00 Euro34,95 Euro statt 59,95 Euro
Dosierung4 Tabletten am Tag (2 am Morgen, 2 am Abend)2 Kapseln vor dem Sex
Herstellung in DENeinJa
Versandkostenkeine Angabenkostenlos
Lieferzeitkeine Angaben1 bis 3 Tage
Preis-Leistung1 von 5 Sternen5 von 5 Sternen

Wo und zu welchem Preis kann man Ciraxin kaufen?

Anzeige

Ciraxin Be Harder Fördert die Durchblutung
Hilft bei erektiler Dysfunktion
Einfach anzuwenden
in Europa hergestellt

€ 29,95 statt € 49,95 + 2 Dosen gratis
beim Kauf von Sparangebot 3+2


Anzeige

Ciraxin Man Power Maca Pulver zur Potenzförderung
Für mehr sexuelle Aktivität
Produziert in Deutschland
Einfache Anwendung durch Kapselform

€ 19,95 statt € 39,95 + 2 Dosen gratis
beim Kauf von Sparangebot 3+2


Anzeige

Ciraxin Capsule Fördert die Potenz
In Deutschland produziert
Direkt vor der sexuellen Aktivität einzunehmen
Mit peruanischem Maca Pulver

€ 34,95 statt € 59,95+ 2 Dosen gratis
beim Kauf von Sparangebot 3+2


In der Apotheke erhalten Sie Ciraxin nicht. Es handelt sich bei allen drei Artikeln um keine Produkte im medizinischen Sinne. So fehlt die PZN und ein Verkauf in der Apotheke ist nicht möglich. Auch im Drogeriemarkt werden Sie Man Power, Capsules oder Be Harder nicht finden. Ciraxin Präparate können Sie ausschließlich im Internet kaufen, etwa im Onlineshop von baaboo.

Preisvergleich

Wo ist Erofertil am günstigsten?

Erofertil gibt es nicht überall zu kaufen. Zurzeit wird das Produkt auf der Seite des Herstellers am preiswertesten angeboten. Für eine Packung mit 12 Tabletten müssen Sie mit einem Preis von 39,00 Euro rechnen. Der Hersteller gibt an, dass es sich um einen Angebotspreis handelt. Im Normalfall würde Erofertil 78,00 Euro kosten.

Expertenmeinung

Welche Meinung haben Experten über Erofertil?

Nachforschungen haben ergeben, dass die Verwender sich nicht wirklich einig sind, dass Erofertil die versprochene Wirkung auch wirklich hat. Aus dem Grund haben wir Expertenmeinungen gesucht. Auf der eigentlichen Verkaufsseite für Erofertil ist ein angeblicher Doktor zu sehen, der die Wirkung von Erofertil überzeugend darstellt.

Es soll sich um einen Facharzt für Andrologie handeln. Nachdem es so viele schwarze Schafe auf dem Markt gibt, haben wir weitere Informationen über den angeblichen Doktor einholen wollen.

Leider müssen wir sagen, dass es keinen Doktor mit diesem Namen und diesem Bild gibt. Wir konnten allerdings herausfinden, dass es sich beim dem Bild um ein Stockfoto handelt, das im Internet zu kaufen ist. Es handelt sich also eigentlich nur um ein Model, der sein Bild zum Kauf angeboten wird. Somit ist klar, dass die Expertenmeinungen im Internet vom Hersteller nur frei erfunden sind.

Erfahrungen

Welche Erfahrungen gibt es bislang mit Erofertil?

Nachdem die Expertenmeinungen frei erfunden sind, mussten wir uns an den bisherigen Nutzern orientieren, um Erfahrungen mit dem Produkt zu erhalten. Im Internet haben wir uns ausführlich umgeschaut und uns die Erfahrungen durchgelesen, die dort zu finden sind.

In der Regel gibt es viele Bewertungen über Produkte, die von Anwendern schon genutzt worden. Zudem tauschen sich die Nutzer über die einzelnen Foren aus. Aber bei Erofertil scheint das einfach nicht der Fall zu sein. Es gibt keine objektiven Bewertungen über das Produkt.

Selbsttest

Anzeige

ManfredErofertil im Selbsttest
Proband: Manfred, 42 Jahre
Testzeitraum: 21 Tage


“Hallo. Mein Name ist Manfred. Ich bin 42 Jahre alt und seit etwa 5 Jahren geschieden. Vor etwa zwei Monaten haben ich eine Frau kennen gelernt, die mein Herz erobern konnte. Ich hatte schon nicht mehr an die Liebe geglaubt und dachte, Frauen sind alle schlecht und wollen nur mein Geld. Gut, ich bin nicht wohlhabend oder gar reich, aber ich habe ein Haus, kann mehrmals im Jahr in den Urlaub fahren und kann mir auch so einige schöne Dinge leisten. Aber zurück zu meinem Problem. Die ersten Dates waren sehr schön.

Nun möchte ich sie gern zu mit nach Hause einladen und mit ihr einen schönen Abend verbringen. Vielleicht auch eine Nacht, aber da kommen wir zu meinem Problem. Ich habe seit einigen Jahren Probleme mit meiner Potenz. Ich bekomme eine Erektion mehr und ich habe schon so viel getestet. Mein Arzt meint, ich mache mir zu viele Gedanken und soll doch einfach entspannt sein. Körperlich und organisch bin ich kerngesund. Jetzt bin ich durch einen Freund auf Erofertil aufmerksam geworden und will es testen. Da ich gelesen habe, dass es keine Erfahrungen im Internet gibt, werde ich meine Erfahrungen festhalten und für alle Männer bereitstellen.“


Nachdem ich 21 Tage Erofertil eingenommen habe, wie der Hersteller angegeben hat, muss ich sagen, dass ich eine Erektion bis zu zwei Stunden haben kann. Meine Haut ist deutlich empfindlicher geworden und meine Lust auf Sex ist auch immens gestiegen. Meine Erfahrungen habe ich in einem Tagebuch festgehalten.

Hier geht’s zum Tagebuch: 21 Tage Erfahrung mit Erofertil

Fazit

Ehrlich gesagt muss ich gestehen, dass es mir schon lange nicht mehr so gut ging. Ich habe keine Angst mehr meine neue Freundin mit nach Hause zu nehmen. Ich weiß, dass ich die Anforderungen im Bett erfüllen kann und dass sie auch auf ihre Kosten kommen wird.

Bewertung

Inhaltsstoffe⭐ ⭐ ⭐3/5
Nebenwirkungen⭐ ⭐ ⭐3/5
Expertenmeinung⭐ ⭐ ⭐3/5
Kundenbewertung⭐ ⭐ ⭐3/5

Erfahrungsbericht

Tagebuch: Testzeitraum, 21 Tage Erfahrung mit Erofertil

Tag 1 bis 10

Ich habe den Entschluss gefasst, dass ich meine neue Freundin bald zu mir einladen möchte und wollte darauf gut vorbereitet sein. Da ich schon seit Jahren Probleme mit Erektionen habe, musste ich vorher was tun. Ich wollte ihren Anforderungen schließlich auch im Bett gerecht werden. Auf der Webseite des Herstellers habe ich Erofertil gefunden und habe die Bestellung ausgeführt.

Die Sendung kam sehr bald an und ich konnte mit der Einnahme beginnen. Laut Hersteller sollte ich 4 Tabletten am Tag einnehmen. Am kommenden Tag habe ich begonnen. Mit einem Glas lauwarmen Wasser habe ich zwei Tabletten am Morgen und zwei Tabletten am Abend eingenommen. Jetzt hieß es abwarten. Die ersten Tage passierte kaum etwas. Ich fühlte mich etwas anders, konnte es aber nicht definieren. Also machte ich erst einmal weiter und wollte warten.

Tag 11 bis 15

Jetzt nehme ich Erofertil schon seit knapp zwei Wochen zu mir und muss sagen, dass ich mich schon deutlich anders fühle. Ich habe das Gefühl, dass meine Haut sehr viel sensibler ist. Meine Freundin hat mich gestern nur leicht berührt und ich hätte über sie herfallen können. So was habe ich schon seit Jahren nicht mehr erlebt. Ich hatte extreme Lust auf Sex, wollte es aber nicht überstürzen.

Tag 16 bis 21

Die 21 Tage sind nun um und ich nehme Erofertil immer noch ein. Ich kann euch sagen, es wirkt. Vor zwei Tagen hatte ich die erste Nacht mit meiner neuen Freundin und ich war voll zufrieden. Ich konnte seit Jahren das erste Mal wieder zwei Stunden am Stück. Meine Erleichterung war sehr groß, obwohl ich vorher so eine Angst hatte, dass sie enttäuscht sein könnte. Nachher haben wir uns ausgetauscht.

Ich wollte wissen, ob es ihr auch gefallen hat und es reicht. Sie war zufrieden und seitdem haben wir auch wieder zwei Nächte zusammen verbracht. Erfolgreich!

Fragen & Antworten

Nachfolgend finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) zu Erofertil.

Im Moment gibt es Erofertil nur auf der Herstellerseite, bei Amazon, eBay und im Loveshop zu kaufen.
Erofertil gibt es nicht in Apotheken zu kaufen.
Die Stiftung Warentest hat sich mit Erofertil noch nicht beschäftigt.
Der Hersteller gibt keine Informationen zu den genauen Versanddaten.
In einer Packung Erofertil sind 12 Tabletten enthalten, die für einen Zeitraum von drei Tagen ausreichen.
Über den Produktionsort von Erofertil gibt es keine Angaben.
Der Hersteller von Erofertil ist das Unternehmen Bernadette Ltd.. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Panama und wird von Ricardo J. Alfaro geführt.
Nein, Erofertil ist ein Produkt, das speziell für Männer hergestellt wird.

Kommentare

Kommentare, Meinungen und Rezessionen von Erofertil Kunden

Bewertung von Manfred aus Bielefeld, 01.07.2020
Ich habe diesen Effekt nicht erwartet und bin begeistert. Werde es weiternehmen.

Bewertung von Stefan aus Hagen, 30.06.2020
Nehme das Produkt nun seit knapp zwei Wochen und kann keine wirkliche Veränderung feststellen. Ich nehme es aber noch die kompletten 21 Tage ein und melde mich dann nochmal.

Bewertung von Harald aus Rügen, 28.06.2020
Ja, es wirkt. Drei Wochen eingenommen und meine Erektion ist wieder da. Bin begeistert!

Bewertung von Christa aus Siegen, 27.06.2020
Mein Mann nimmt Erofertil jetzt ein paar Tage und gestern Nacht konnte er sich kaum beherrschen. Drei Stunden am Stück. Oh mein Gott. So war es schon seit Jahren nicht mehr.

Bewertung von Biggi aus Rheda-Wiedenbrück, 27.06.2020
Ich konnte bei meinem Mann bislang keine Veränderungen wahrnehmen. Es passiert immer noch genauso wenig wie vor der Einnahme.

Bewertung von Jens aus Ebersdorf, 24.06.2020
Seit Jahren läuft bei mir nichts mehr. Es war ein Versuch und ich nehme Erofertil auf jeden Fall weiter.

Bewertung von Andreas aus Münster, 22.06.2020
Drei Wochen nehme ich Erofertil jetzt täglich nach Herstellerangaben ein. Keine Verbesserung. Lasst die Finger davon!

 

 

Bitte empfehlt diese Seite oder verlinkt uns: