Myprotein

Myprotein – für einen aktiven Lebensstil

Myprotein – Informationen

  • Name(n):Myprotein
  • Hersteller: Myprotein
  • Inhalt: -
  • Dosierung: -
  • Hauptwirkstoff: -
  • UVP: -
  • Günstigster Preis:

Produktcheck

Myprotein Produkt Test

Wer einen aktiven Lebensstil führt und viel Sport treibt, sollte auch auf eine entsprechende Versorgung mit Vitaminen und Mineralien achten. Gerade Muskeln brauchen viele Nährstoffe, um optimal arbeiten zu können. Auch ein gezielter Muskelaufbau und ein Abbau von Fett bedürfen einer ausgewogenen Nährstoffzufuhr.

Myprotein Myprotein Produkte sollen dies gewährleisten. So gibt es verschiedene Lifestyle Produkte, die auf natürlichen Inhaltsstoffen basieren. Myprotein geht auf die Bedürfnisse der verschiedenen Ernährungsweisen ein und bietet vegetarische sowie vegane Nahrungsergänzungsmittel.

Doch können die Produkte von Myprotein wirklich halten, was sie versprechen? Welche Inhaltsstoffe stecken darin und wie sieht deren Wirkung aus? Diesen Fragen sind wir in unserem Produktcheck nachgegangen. Wir klären Sie über die Risiken auf und stellen Ihnen mögliche Alternativen vor.

Wirkung

Wie wirkt Myprotein und wie erfolgt die Anwendung?

Myprotein legt großen Wert auf eine sehr gute Qualität der Inhaltsstoffe. So bietet der Hersteller, der auch einen Onlineshop betreibt, eine Vielzahl an Nahrungsergänzungsmitteln an. Dazu zählen Aminosäuren, Proteine, Kohlenhydrate und Creatine. Wir haben uns einige Produkte näher angeschaut und einen Blick auf die Wirkstoffe geworfen.

Impact Whey Protein

Hierbei handelt es sich um ein Proteinpulver, das es in rund 40 verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt. Es kann täglich eingenommen werden, um Ihren Körper mit genügend Eiweiß zu versorgen. Eine Portion enthält 21 g Protein, das aus rein natürlichen Nährstoffen gewonnen wurde. Neben dem Protein sind in dem Produkt noch essentielle Aminosäuren enthalten, und zwar BCAA und Glutamin. Als Emulgator dient Sojalecithin.

Impact Weight Gainer

Dieses Ergänzungsmittel sollte nach dem Training eingenommen werden, um dem Körper bei der Regeneration zu helfen und den Muskelaufbau zu unterstützen. So sind im Impact Weight Gainer 31 g Protein und 50 g Kohlenhydrate enthalten. Pro Portion nehmen Sie rund 388 kcal zu sich, sodass Sie gezielt Gewicht und Muskelmasse aufbauen können. Hauptbestandteil des Impact Weight Gainers sind Haferflocken und eine spezielle Proteinmischung.

Impact Diet Whey

Hierbei handelt es sich um ein spezielles Proteinpulver, das sich für eine kalorienarme Ernährungsweise eignet. Neben Protein ist Glutamin enthalten, welches den Muskelaufbau und die Regeneration nach dem Training unterstützt. Die Proteinmischung ist auch für Vegetarier geeignet, denn es basiert auf rein pflanzlichen Inhaltsstoffen. Hinzu kommen noch weitere Bestandteile, wie etwa Hafermehl und Leinsamenpulver.

Myprotein Alpha Men Multivitamin

Das Supplement richtet sich speziell an den Vitaminbedarf von Männern, die viel Sport treiben. Es enthält einen speziellen Wirkstoffkomplex aus Vitaminen und Mineralien, welche den Muskelaufbau unterstützen und parallel das Immunsystem stärken. Zu den Hauptbestandteilen zählen Kalzium, Vitamin D, Vitamin B5 und Biotin.

All-in-One Performance Mix

Diese Mischung aus Proteinen und Kohlehydraten kann begleitend zu einem Kraft- und Ausdauertraining eingenommen werden. Sie zielt darauf ab, die eigene Performance zu verbessern und kann jeden Tag eingenommen werden. Die Komplettmischung enthält 30 g Eiweiß pro Portion. Hinzu kommen noch Sojalecithin und eine spezielle Kohlenhydratmischung.

Inhaltsstoffe

Welche Inhaltsstoffe, Nährstoffe und Zutaten stecken in Myprotein?

Ausschließlich hochwertige Inhaltsstoffe stecken in den Myprotein Produkten. Vorteilhaft ist, dass die Nahrungsergänzungsmittel und Pulver teils für Vegetarier, teils für Veganer geeignet sind. Auf unnötige Zusatzstoffe wurde bewusst verzichtet.

Hier finden Sie eine Auflistung der wichtigsten Inhaltsstoffe in Myprotein:

  • obst vitamineMolkeprotein
  • Glutamin
  • Kohlenhydrate
  • Sojalecithin
  • Kalzium
  • Vitamin B5
  • Vitamin D
  • Biotin

Nebenwirkungen

Gibt es Nebenwirkungen bei Myprotein?

Über Nebenwirkungen, zu denen es bei der Einnahme von Myprotein Produkten kommen kann, ist bislang nichts bekannt. Die Nahrungsergänzungsmittel werden allgemein als sehr gut verträglich beschrieben. Wichtig ist, dass Sie sich genau an die Dosierungsempfehlung bei den jeweiligen Produkten halten. Ansonsten besteht die Möglichkeit, dass es zu einer Überdosierung und eventuell zu Verdauungsbeschwerden oder Magenproblemen kommt.

Natürlich ist es auch bei hochwertigen Produkten immer möglich, dass es zu einer allergischen Reaktion auf einen der Inhaltsstoffe kommt. Sollten Sie sich nicht ganz sicher sein, ob Sie alle Bestandteile vertragen, fragen Sie im Vorfeld einen Arzt um Rat.

Einnahme

Wie wird Myprotein eingenommen?

Je nach Produkt erfolgt die Einnahme vor oder nach dem Training. Bei Myprotein Gewichtsverlust Proteinen ist es oft so, dass Sie das Pulver oder die Kapseln vor den Mahlzeiten einnehmen sollten. Andere Mittel, wie etwa Vitamine, müssen zu oder nach den Mahlzeiten genommen werden.

Sie können die Produkte auch miteinander kombinieren. Dies bietet sich etwa beim Whey Protein an, welches Kohlenhydrate enthält. Sollten Sie auf eine kohlehydratarme Ernährung legen, können Sie zusätzlich einen Kohlehydrat-Blocker nehmen. So wird die Aufnahme von Kohlehydraten gebremst.

Vorteile & Nachteile

Pro und Contra von Myprotein

Bevor Sie sich für Myprotein von Hersteller entscheiden, können Sie sich hier nochmals über die möglichen Vor- und Nachteile informieren.

Vorteile

    • ideale Ergänzung zur täglichen Ernährung
    • hergestellt aus hochwertigen Inhaltsstoffen
    • sehr gut verträglich
    • für Vegetarier oder Veganer

Nachteile

  • kann zu Unverträglichkeiten kommen

Kaufen

Wo und zu welchem Preis kann man Myprotein kaufen?

Anzeige

Myprotein
hochwertige Pulver, Shakes und Kapseln
unterstützen den Muskelaufbau
gut verträglich
sehr gute Qualität


Sie erhalten Myprotein Produkte ausschließlich über die Shopseite des Herstellers. Bei bekannten Onlineshops, wie etwa Amazon oder baaboo, ist eine Bestellung nicht möglich. Auch in Apotheken oder Drogeriemärkten werden Myprotein Produkte nicht verkauft.

Derzeit ist Produktname bei folgenden Anbietern erhältlich:

  • Myprotein

Preisvergleich

Wo ist Myprotein am günstigsten?

Die Myprotein Produkte können Sie nur über die Herstellerseite bestellen. Dort gibt es immer wieder Aktionen, mit denen Sie einige Euro sparen können. Beliebt sind die Rabatt-Codes, die immer wieder vom Hersteller ausgegeben werden.

Zurzeit kostet eine Packung Impact Whey Protein 6,39 Euro, bezogen auf eine Tüte mit 250 g Inhalt. Diese Menge reicht etwa für 12 Tage und ist in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich. Für eine Dose Alpha Men Multivitamin, in der 120 Tabletten enthalten sind, bezahlen Sie 18,19 Euro. Die Dose mit 240 Tabletten kostet auf der Herstellerseite 30,39 Euro.

Expertenmeinung

Welche Meinung haben Experten über Myprotein?

Experten äußern sich durchweg positiv über die Myprotein Produkte, die in vielen Tests überzeugen konnten. Dies gilt nicht nur für die Supplements, sondern auch für die Snacks oder die Kleidung, die Myprotein anbietet. Die verschiedenen Shakes, wie etwa der BCAA Drink steckt voller wichtiger Mineralien und Nährstoffe. Außerdem hat er sich als Durstlöscher bewährt, sodass er laut Experten auch gut als Drink zum Training genommen werden kann.

MyproteinSehr positiv fiel in den Expertentests die Tatsache auf, dass Myprotein Produkte ausnahmslos durch eine sehr hohe Qualität überzeugen. Die Inhaltsstoffe sind sorgfältig ausgesucht worden. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass sich für die unterschiedlichen Ernährungsweisen das passende Produkt finden lässt.

Viele Experten betonten außerdem, dass es sich bei Myprotein nicht um Produkte handelt, mit denen einfach nur Geld gemacht werden soll. So wurde besonders der Inhalt von verschiedenen Pulvern und Kapseln unter die Lupe genommen. Alle konnten mit einem gut durchdachten Wirkkomplex überzeugen, der wirklich beim Muskelaufbau und beim Abnehmen helfen kann.

Erfahrungen

Welche Erfahrungen gibt es bislang mit Myprotein?

Gerade auf dem Fitness-Sektor und den Nahrungsergänzungsmitteln gibt es viele Erfahrungsberichte im Internet. Dies ist auch bei Myprotein Produkten der Fall. Viele Anwenderinnen und Anwender haben berichtet, dass sie besonders von der guten Qualität und dem somit fairen Preisleistungsverhältnis überzeugt waren. Besonders positiv fiel auf, dass für Myprotein Artikel keine übertriebene, aggressive Werbung gemacht wurde.

Auch die schnelle Lieferung gefiel den meisten Probanden gut. Berichte über Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten, die im Zusammenhang mit Myprotein aufgetreten sind, ließen sich im Internet nicht finden.

Selbsttest

Anzeige

Sabine Myprotein im Selbsttest
Proband: Sabine, 42 Jahre alt
Testzeitraum: 8 Wochen


„Seitdem ich regelmäßig ins Fitness-Studio gehe, habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, den Muskelaufbau auf natürliche Weise zu unterstützen. Dann bin ich per Zufall auf die Myoprotein Produkte gestoßen, von denen ich mir gleich das Impact Whey Protein und einen Eiweiß-Shake bestellte.

Nach einigen Wochen fiel mir auf, dass meine Muskeln an Armen, Beinen und Bauch fiel definierter wirkten. Ich konnte die Einnahme von Myoprotein Pulver und Shakes einfach in meinen Alltag integrieren. Dann habe ich mir auch noch andere Produkte bestellt, die mir dabei helfen sollten, etwas an Fett zu verlieren und dafür Muskelmasse aufzubauen. Ich kann die Myprotein Artikel nur empfehlen.“


Wie es Sabine mit Myprotein ergangen ist, können Sie im 8 Wochen Bericht nachlesen.

Hier geht’s zum Tagebuch: 8 Wochen Erfahrung mit Myprotein

Fazit

Myprotein Produkte gehören zu den besseren Nahrungsergänzungsmitteln, die es auf dem Markt zu kaufen gibt. Die Inhaltsstoffe wurden mit sehr großer Sorgfalt ausgewählt und bestechen durch eine sehr hochwertige Qualität. Und auch bei der Zusammensetzung wurde nichts dem Zufall überlassen. Den genauen Inhalt der verschiedenen Produkte können Sie auf der Homepage von Myprotein nachlesen. So können Sie vor der Bestellung herausfinden, ob vielleicht ein Produkt einen Stoff enthält, gegen den Sie allergisch reagieren.

Sehr positiv ist auch die große Auswahl an Nutritions und Co., sodass Sie speziell für Ihre Bedürfnisse die passenden Supplements und Shakes auswählen können. Bei Fragen steht Ihnen die Serviceabteilung von Myprotein telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Bewertung

Inhaltsstoffe⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐5/5
Nebenwirkungen⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐5/5
Expertenmeinung⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐5/5
Kundenbewertung⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐5/5

Erfahrungsbericht

Tagebuch: Testzeitraum Erfahrung mit Produktname

Woche 1

Ich musste nur drei Tage warten, bis die bestellten Produkte bei mir eingetroffen waren. So startete ich gleich damit, mir eine Proteinmischung mit Impact Whey Protein zuzubereiten. Dabei hielt ich mich genau an die Anweisungen des Herstellers und mischte den Shake mit Wasser. Ich hatte mich für die Geschmacksrichtung Heidelbeere entschieden und war angenehm überrascht, von dem natürlichen Flavour. Manche Shakes mit Heidelbeergeschmack haben immer so einen künstlichen Nachgeschmack. Dies war bei Impact Whey Protein nicht der Fall.

Nach dem nächsten Training versuchte ich eine andere Zubereitungsweise und löste das Pulver in einem Smoothie auf. Das schmeckte auch sehr gut.

In der ersten Woche konnte ich noch keine Veränderungen an meinen Muskeln feststellen. Wäre aber auch zu früh gewesen.

Woche 2 bis 3

Der Proteinshake ist mittlerweile zu einem festen Bestandteil in meinem Alltag geworden. Und erstaunlicherweise hatte sich auch mein Trinkverhalten zum Positiven verändert. Früher musste ich mich immer zwingen, über den Tag verteilt ausreichend Wasser zu trinken. Seitdem ich Impact Whey Protein Shakes zu mir nehmen, trinke ich viel mehr Wasser. Und ich habe weniger Verlangen nach kleinen, süßen Sünden.

In der dritten Woche stellte ich eine erste Veränderung an meinen Armmuskeln fest. Diese kamen mir viel definierter und fester vor. Natürlich machte ich weiter. Mittlerweile hatte ich mir auch noch ein Produkt zum Gewichtsverlust bestellt.

Woche 4 bis 8

Ich fühlte mich viel besser und hatte auch das Empfinden, mehr Energie als vorher zu haben. Und ein weiterer positiver Nebeneffekt fiel mir auf. Ich freute mich richtig auf das Training, weil ich wusste, dass danach ein leckerer Shake auf mich wartete. Und so bestellte ich mir noch weitere Geschmacksrichtungen: Dark Chocolate und Pfirsichtee. Auch die beiden Sorten konnten mich geschmacklich auf ganzer Linie überzeugen. Ich kann die Myprotein Produkte nur weiterempfehlen.

Fragen & Antworten

Nachfolgend finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) zu Myprotein.

Die Inhaltsstoffe der Nutritions sind so aufeinander abgestimmt, dass die Proteinpulver effektiv den Muskelaufbau unterstützen. So gibt es Produkte, die Sie direkt nach dem Training einnehmen. Damit beeinflussen Sie positiv den Aufbau von Muskeln und zusätzlich die Regeneration.
Ja, Myprotein führt Produkte, die beispielsweise die Aufnahme von Kohlehydrate im Körper hemmen können. Dies gilt etwa für die Gewichtsverlust Supplemente, die speziell dafür entwickelt worden sind, gezielt Fettzellen abzubauen. Sie können auch mit Proteinprodukten kombiniert werden.
Myprotein verzichtet bei seinen Produkten bewusst auf Wirkstoffe, die gentechnisch manipuliert worden sind. Dem Hersteller ist es wichtig, dass ausschließlich einwandfreie Rohmaterialien in den Produkten zu finden sind. Es werden Inhaltsstoffe verwendet, die unbedenklich sind.
Alkohol wird nicht direkt in den Supplements und Shakes verwendet. Manche Geschmacksrichtungen haben aber eine alkoholische Basis. Grundsätzlich handelt es sich um anti-alkoholische Mittel. Bei weiteren Fragen zu diesem Thema steht das Serviceteam von Myprotein zur Verfügung.
Die Produkte werden ausschließlich über die Seite des Herstellers vertrieben. So können Sie Myprotein nicht in der Apotheke, im Drogeriemarkt oder im Einzelhandel kaufen. Auch in Onlineshops sind die Supplements nicht zu finden.
Dies hängt vom jeweiligen Mittel ab. In manchen Myprotein Produkten ist Gelatine vom Rind oder Schwein enthalten. Ein Blick auf die Zutatenliste gibt Aufschluss darüber, ob Gelatine enthalten ist. Bei vielen Produkten wird auch auf pflanzliche Alternativen zurückgegriffen.
In den verschiedenen Erfahrungsberichten, die es zu Myprotein gibt, ist nicht die Rede von Nebenwirkungen. Allerdings kann es natürlich sein, dass Sie auf irgendeinen Stoff allergisch reagieren. Wenn Sie in diesem Punkt auf Nummer sicher gehen wollen, können Sie vorab einen Arzt fragen.
Ja, Myprotein hat auch eine Reihe an veganen Pulvern, Supplements und Shakes im Angebot. Die Produkte von Myprotein eignen sich für die unterschiedlichsten Ernährungsweisen und decken auch den vegetarischen und veganen Bereich ab

Kommentare

Kommentare, Meinungen und Rezessionen von Myprotein Kunden

Bewertung von Sybille W. aus Kassel, 14.06.2020
Ich habe nach einem Vitaminpräparat gesucht, das hochwertig ist und zu meiner vegetarischen Ernährungsweise passt. Bei Myprotein bin ich schließlich fündig geworden und habe mich auch noch näher mit den Produkten befasst. Mittlerweile nehme ich regelmäßig Myprotein Produkte ein und bin von der Wirkung wirklich überzeugt. Besonders gut finde ich, dass der Hersteller auf genmanipulierte Zutaten verzichtet.

Bewertung von Hannes B. aus Bielefeld</strong, 01.06.2020
Schon lange war ich auf der Suche nach einem guten Proteinpulver, dass ich guten Gewissens einnehmen kann. Per Zufall bin ich dann auf Impact Whey Protein von Myprotein gestoßen. Das Pulver gibt es in unzähligen Geschmacksrichtungen, von denen ich mir gleich 5 verschiedene bestellt habe. Das Anrühren ging leicht und ich kann das Pulver sogar unter mein Joghurt mischen. Es hat sich positiv auf mein Training ausgewirkt.

Bewertung von Simone K. aus Wiesbaden, 29.05.2020
Seitdem ich Weight Gainer von Myprotein nehme, habe ich deutlich an Muskelmasse zugelegt. Ich habe lange nach einem Supplement gesucht, mit dem ich gezielt Fettmasse abbauen kann und Muskeln aufbauen. Der Weight Gainer von Myprotein hilft mir dabei. Das Gute daran ist, dass er ausschließlich aus hochwertigen Inhaltsstoffen besteht, die nicht gentechnisch verändert worden sind. So hole ich mir meinen täglichen Energiekick über das leistungsstarke Nahrungsergänzungsmittel.

Bewertung von Florian H. aus Fürth, 19.05.2020
Ich mache schon sehr lange Krafttraining und hatte mir jetzt zum Ziel gesetzt, noch mehr Muskelmasse aufzubauen. Also schaute ich mich nach geeigneten Produkten um, die mir dabei helfen konnten. So bin ich auf Myprotein gestoßen und habe mich erst einmal informiert. Besonders gut fand ich, dass ausschließlich hochwertige Inhaltsstoffe in den Produkten stecken. Und so bestellte ich mir einen Eiweiß-Shake in der Geschmacksrichtung Erdbeere. Sowohl vom Geschmack als auch von der Wirkung her konnte mich der Shake überzeugen. Sicherlich nicht das einzige Produkt, was ich mir von Myprotein bestellen werde.

Bewertung von Jürgen K. aus Koblenz, 06.05.2020
Sicherlich gibt es viele Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt, aber für mich gibt es nur die Produkte von Myprotein. Bei anderen Shops hatte ich immer das Gefühl, dass die blumigen Versprechungen einfach nicht eingehalten werden. Mittlerweile habe ich mehrere Proteinpulver, Vitamine und Shakes von Myprotein. Alle vertrage ich sehr gut und die Drinks eignen sich auch sehr gut als erfrischender Durstlöscher während des Trainings.

Bewertung von Steffi R. aus Essen, 23.04.2020
Seit einiger Zeit ernähre ich mich vegan und um einer Mangelerscheinung entgegenzuwirken, entschied ich mich dazu, einige Vitamine einzunehmen. So bin ich auf Myprotein und die große Produktpalette gestoßen. Die Kapseln lassen sich sehr gut einnehmen. Besonders gut finde ich es, dass Myprotein Mittel anbietet, die vegan sind. So musste ich nicht erst umständlich suchen, um rein pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel zu finden. Bei Myprotein ist das gar kein Problem.

Bewertung von Sören W. aus Flensburg, 16.04.2020
Ein Freund hatte mir von Myprotein erzählt und so beschloss ich, mein Proteinpulver ab sofort dort einzukaufen. Die Proteinmischungen gibt es in unzähligen Geschmacksrichtungen, was bei anderen Herstellern nicht immer der Fall ist. Sie lassen sich gut in Wasser oder Saft auflösen und haben keinen künstlichen Nachgeschmack. Ich habe Myprotein auch schon Bekannten aus meinem Fitness-Studio empfohlen.

 

Bitte empfehlt diese Seite oder verlinkt uns:

Top