Relaxed Feet

Relaxed Feet

Mit Relaxed Feet Einlegesohlen die Füße optimal entlasten

Relaxed Feet – Informationen

  • Name(n): Relaxed Feet
  • Hersteller: Good Living Products
  • Inhalt: 1 Paar
  • Dosierung: 2 Sohlen
  • Hauptwirkstoff: 8 Neodym-Magnete
  • UVP: € 29.95
  • Günstigster Preis: € 14.95

Produktcheck

Relaxed Feet Produkt Test

Warum sind die Füße der am meisten beanspruchte Körperteil? Sie brauchen nur Ihr Körpergewicht mit z. B. 6.000 Schritte am Tag multiplizieren und schon haben Sie die Antwort in Kilogramm, mit denen Sie Ihre Füße täglich belasten. Als Vergleich, von der WHO werden 10.000 Schritte pro Tag empfohlen.

Beispiel:

Wenn Sie 60 Kilogramm wiegen und High-Heels tragen, dann setzen Sie Ihren Fersen einen 28-mal höheren Druck aus als ein Elefant mit 2,6 Tonnen auf alle seine vier Füße ausübt.

Um diesen hohen Belastungen widerstehen zu können, hat die Natur vorgesorgt. Daher befinden sich auch rund ein Viertel aller Knochen, 33 Gelenke, 100 Bänder, 60 Muskeln und 200 Sehnen in den Füßen.

Ob Arbeit oder Sport, wenn sich der Mensch tagsüber bewegt, dann macht er das oft mit nicht gesundem Schuhwerk. Leider schenkt nicht jedermann(frau) den Füßen die Aufmerksamkeit, die sie verdient haben. Obwohl das weibliche Geschlecht ihre Füße mehr pflegt als Männer, leiden Frauen häufiger an Fußproblemen. Ob „High-Heels dafür verantwortlich sind, sei dahingestellt. Da in Deutschland rund 70 Prozent aller Erwachsenen unter ständigen Fußschmerzen leiden, kann man diese ruhig als Volkskrankheit bezeichnen.

Relaxed Feet Das ständige Gehen auf Beton und Asphalt sowie das Tragen von nicht ergonomischen Schuhen war aber nicht der Sinn der menschlichen Evolution. Trotzdem ist es heute der Fall. Als Folgen daraus verformen sich die Füße, die für die Stabilisation verantwortlichen Muskeln entwickeln sich zurück, die Fußschmerzen nehmen zu und Fehlbildungen können sich ausformen, wie beispielsweise der allseits gefürchtete Fersensporn. Ganz abgesehen von Rückenschmerzen und einer schlechten Körperhaltung. Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, dann können Sie mit Relaxed Feet Einlegesohlen aktiv etwas dagegen unternehmen.

Reflexzonenmassage als Lösung

Das Geheimnis der Relaxed Feet Einlegesohlen ist auf die positiven Wirkungen der Fußreflexzonenmassage aufgebaut. Dieser Massageform wird nachgesagt, dass sie nicht nur für die Füße angenehm ist, sondern auch auf andere Bereiche des Körpers und Organe ausstrahlt und somit gewisse Selbstheilungskräfte aktiviert. Mit den Relaxed Feet Einlegesohlen wird die Massage quasi simuliert und Sie müssen also nicht extra zu einem Masseur gehen.

Wirkung

Wie wirkt Relaxed Feet Einlegesohlen und wie erfolgt die Anwendung?

Relaxed Feet Einlegesohlen sind für Ihre viel belastenden und oft schmerzenden Füßen während der Arbeit und Freizeit eine optimale Hilfe. Laut den Versprechungen des Herstellers sollen diese Einlegesohlen folgende Effekte erzielen:

  • Unterstützung des Kreislaufs
  • Förderung der Blutzirkulation
  • Reduzierung von Stress
  • Absorbierung von Stößen auf die Gelenke
  • Allgemeine Entspannung des Körpers
  • Unterstützung der Körperhaltung

Erzielt werden diese Effekte durch eine Stimulation der Akupressur Punkte durch 8 hochwertige Neodym-Magnete und 400 Massagepunkten. Durch die Stimulation ergeben sich auch positive Wirkungen auf den Organismus, wie z. B.

  • Relaxed FeetFörderung des Lymphausflusses in den Gliedmaßen
  • Stärkung des Immunsystems
  • Behebung von Funktionsstörungen in den Organen
  • Lösung von Muskelverspannungen
  • Durchblutung von Darm und Nieren wird gefördert
  • Selbstheilungskräfte werden aktiviert
  • Förderung des vegetativen Nervensystems
  • Allgemeine Schmerzlinderung

Bedenken Sie, dass Relaxed Feet Einlegesohlen nicht nur bei bereits vorhandenen Fußproblemen einsetzen können. Sie sind auch ein bewährtes Mittel, um körperlichen Beschwerden Problemen vorzubeugen.

Welche Reflexzonen werden durch Relaxed Feet Einlegesohlen angeregt?

An den Füßen gibt es mehrere Reflexzonen, wobei jede Zone mit einem oder mehreren Organen bzw. Körperbereichen verbunden ist, wie z. B. Herz, Milz, Zähne, Magen, Schilddrüse, Wirbelsäule und Kopf. Mit Relaxed Feet Einlegesohlen tun sich also nicht nur Ihren Füßen, sondern auch beinahe dem gesamten Körper etwas Gutes.

Im Gegensatz zu einer Fußreflexzonenmassage wird durch die Einlegesohlen gleichzeitig Druck auf mehrere Zonen ausgeübt.

Inhaltsstoffe

Welche Inhaltsstoffe, Nährstoffe und Zutaten stecken in Relaxed Feet Einlegesohlen?

Die Relaxed Feet Einlegesohlen von GLP-Shop bestehen aus Silikon, in das an bestimmten Fußreflexzonen und Schlüsselpunktstellen 8 Stück Neodym-Magnete eingearbeitet sind.

Ihre Relaxed Feet Einlegesohlen bekommen Sie in der universellen Einheitsgröße 36 bis 44. In der Packung ist ein 1 Paar enthalten.

Nebenwirkungen

Gibt es Nebenwirkungen bei Relaxed Feet Einlegesohlen?

Grundsätzlich sind über Relaxed Feet Einlegesohlen keine Nebenwirkungen bzw. negative Begleiterscheinungen bekannt.

Sie müssen aber wissen, dass die Massagewirkung der Sohlen oft sehr intensiv sein kann. Daher sollten Sie in gewissen Situationen auf eine Verwendung verzichten bzw. warten, bis sich vorhandene Beschwerden gebessert haben. Das ist dann der Fall, wenn Sie beispielsweise an Fußpilz leiden oder an den Füßen offene Wunden haben.

Die Sohlen äußerst atmungsaktiv sind, ist auch die Wahrscheinlichkeit von Fußpilzen oder Schweißfüßen sehr gering.

Anwendung

Wie wird Relaxed Feet Einlegesohlen angewandt?

Die Anwendung von Relaxed Feet Einlegesohlen ist denkbar einfach. Sie können die Sohlen in jeden beliebigen Schuh geben. Somit brauchen Sie auch auf Ihre Lieblingsschuhe nicht verzichten.

Auch das individuelle Anpassen der Sohlen stellt kein Problem dar. Am besten nehmen Sie die alten Schuheinlagen als Vorlage und schneiden Relaxed Feet Einlegesohlen danach zu. Danach einfach in die Schuhe geben, das Silikon passt sich optimal an.

Vorteile & Nachteile

Pro und Contra von Relaxed Feet Einlegesohlen

Bevor Sie sich für Relaxed Feet Einlegesohlen von Good Living Products entscheiden, können Sie sich hier nochmals über die möglichen Vor- und Nachteile informieren.

Vorteile

  • Unisex
  • Hygienisch
  • Atmungsaktiv
  • Günstiger Preis
  • Individuell anpassbar
  • Lange Lebensdauer
  • Passen in jeden Schuh

Nachteile

  • Nur online erhältlich
  • Einige Tage Gewöhnungszeit

Kaufen

Wo und zu welchem Preis kann man Relaxed Feet Einlegesohlen kaufen?

Anzeige

Relaxed Feet

 

Für Sie und Ihn
Kann individuell angepasst werden
Für alle Schuhe geeignet
Belebt die Durchblutung

€ 14,95 statt € 29,95 + 2 Paar gratis
beim Kauf von Sparangebot 3+2


Relaxed Feet Einlegesohlen können Sie direkt beim Hersteller sowie im baaboo.shop sowie bei Amazon und eBay kaufen. In Apotheken und Drogerien sind diese Einlegesohlen nicht erhältlich.

Preisvergleich

Wo ist Relaxed Feet Einlegesohlen am günstigsten?

Am günstigsten bekommen Sie Relaxed Feet Einlegesohlen derzeit im baaboo.shop zum Preis von € 14,95 (UVP € 29,95). Zudem bietet Ihnen der Shop Spar- und Kombinationsangebote.

  • Sparangebot 2 + 1 gratis: € 29,90 (statt € 44,85)
  • Sparangebot 3 + 2 gratis: € 44,85 (statt € 74,75)

Kombinationsangebot:

  • 1 Relaxed Feet Einlegesohlen + 1 Fungustan Spray + 1 Mobilo Forte: € 64,85 (statt € 109,85)

Weitere Preisebeispiele:

Hersteller: € 19,00
Amazon: € 19,95
Ebay: € 19,95

Expertenmeinung

Welche Meinung haben Experten über Relaxed Feet Einlegesohlen?

Die durch die Relaxed Feet Einlegesohlen bewirkte Massage der Fußreflexzonen ruft bei Experten und Heilpraktikern aus aller Welt das größte Lob hervor. Die dadurch erzielen positiven Effekte auf den ganzen Körper sind nicht hoch genug einzuschätzen, so die einhellige Meinung.

Sitzende BerufeFür Menschen, die bei Ihrer Arbeit viel gehen oder stehen müssen, sind diese Einlegesohlen besonders wertvoll. Ärzte berichten von ihren Patienten, dass sie am Abend keine schmerzenden und schwere Beine mehr hatten. Dieselben Symptome treten auch bei Menschen auf, die eine vorwiegend sitzende Berufe ausüben und so tagsüber wenig bis gar keine Bewegung haben. Auch diesen kann mit Relaxed Feet Einlegesohlen geholfen werden.

Mit Relaxed Feet Einlegsohlen kann man zwei Fliegen mit einer Klatsche schlagen. Einerseits hat man eine heilende Fußzonenreflexmassage und andererseits braucht man nicht teures Geld für einen Masseur ausgeben.

Für die allgemeine Gesundheit sind Relaxed Feet Einlegesohlen nur zu empfehlen, erklärte unlängst ein bekannter Allgemeinmediziner. Allein die durchblutungsfördernde Wirkung trägt dazu bei, ein allgemeines Wohlbefinden zu erreichen.

Mehrfacher Testsieger

Zudem ist es auch den Experten nicht entgangen, dass Relaxed Feet Einlegsohlen bei zahlreichen Testreihen von verschiedenen Institutionen als Sieger hervorgegangen sind. Am meisten punkten konnten die Sohlen dadurch, dass sie eine stimulierende Wirkung auf die Akupressur Punkte ausüben, Stöße sehr gut absorbieren und atmungsaktiv sind.

Viele Fachleute weisen darauf hin, dass Relaxed Feet Einlegesohlen für Ausdauersportarten bestens geeignet sind. Wer gerne Laufen geht, der kann mit den Sohlen durchaus auch auf Asphalt laufen. Da die Sohlen die Stöße aufnehmen, werden auch die Gelenke geschont.

Erfahrungen

Welche Erfahrungen gibt es bislang mit Relaxed Feet Einlegesohlen?

Die Erfahrungen von Anwendern mit Relaxed Feet Einlegesohlen sind durchwegs positiv. Einig ist man vor allem über die Tatsache, dass die Sohlen halten, was vom Hersteller versprochen wird. Sie lindern Schmerzen in den Füßen und im Rücken und Regen merkbar den Blutkreislauf an.

Für manche Anwender waren die Einlegesohlen anfangs aber gewöhnungsbedürftig. Nach einiger Zeit haben aber auch diese die Vorteile erkannt und die Sohlen schätzen gelernt. Ähnlich fallen auch die Bewertungen von jenen aus, die schon ähnliche Produkte ausprobiert haben und damit absolut nicht zufrieden waren.

Einig ist man sich auch über das Preis-Leistungs-Verhältnis. Relaxed Feet Einlegesohlen sind eindeutig das Geld wert, dass sie kosten.

Äußerst begeistert von Relaxed Feet Einlegesohlen waren bestimmte Berufsgruppen, wie Köche, Kellner, Briefträger, Bauarbeiter, Pflegekräfte, Friseure/innen oder Büroangestellte. Mit den Sohlen ist das lange Stehen oder Gehen deutlich einfacher und bequemer.

Selbsttest

Anzeige

BrigitteRelaxed Feet Einlegesohlen im Selbsttest
Proband: Brigitte, 41 Jahre alt
Testzeitraum: 30 Tage


„Durch meinen Friseurberuf bin ich den ganzen Tag auf den Beinen. Ich freue mich jedes Mal auf meine Mittagspause, da kann ich endlich meinen geschwollenen Beinen wenigstens eine kurze Ruhe gönnen. Am schlimmsten war es immer am Abend nach der Arbeit. Meine Füße und Waden waren so richtig schwer und angeschwollen. In jungen Jahren war das aber kein Problem für mich. Obwohl ich meinen Beruf liebe, fällt mir jetzt das lange Stehen doch sehr schwer, ich bin ja auch nicht mehr die Jüngste.

Spätestes ab dem Zeitpunkt, wo an meinen Waden erste Anzeichen von Besenreisern sichtbar wurden, hatte ich genug. Meine Kolleginnen schwören auf orthopädische Schuhe, aber die waren für mich nie ein Thema. Ein Bekannter von mir ist Orthopäde und er hat mir geraten, es mit Relaxed Feet Einlegesohlen zu probieren. Gesagt, getan, noch am gleichen Tag habe ich mir die Sohlen im baaboo.shop bestellt. “


Relaxed Feet Einlegesohlen haben bei Brigitte sehr gute Eindruck hinterlassen. Warum, das lesen Sie in Ihrem Tagebuch.

Hier geht’s zum Tagebuch: 30 Tage Erfahrung mit Relaxed Feet Einlegesohlen

Fazit

Für die Linderung von Rückenschmerzen und schweren Füßen sind Relaxed Feet Einlegesohlen bestens geeignet. Die durch 8 Magneten und Noppen bewirkte Stimulation der Fußreflexzonen und die damit verbundene durchblutungsfördernde Wirkung machen diese Einlegesohlen zu einem für die Gesundheit äußerst wirksamen und wertvollen Produkt.

Dass man sich einige Tage an die Sohlen gewöhnen muss, stellt keinen Nachteil dar. Zusätzlich sprechen die positiven Berichte von Experten, Ärzten, Vergleichsportalen und Anwendern eindeutig für Relaxed Feet Einlegesohlen.

Bewertung

Inhaltsstoffe⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐5/5
Nebenwirkungen⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐5/5
Expertenmeinung⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐5/5
Kundenbewertung⭐ ⭐ ⭐ ⭐4/5

Erfahrungsbericht

Tagebuch: 30 Tage Erfahrung mit Relaxed Feet Einlegesohlen

Woche 1

Nachdem ich die Einlegesohlen erhalten habe, habe ich sie gleich auf meine Arbeitsschuhe angepasst. Das Zuschneiden war einfach und die Sohlen haben sich sehr gut an die Schuhe angepasst. Der erste Arbeitstag war aber nicht das Gelbe vom Ei. Ich muss gestehen, ein wenig gewöhnungsbedürftig waren die Sohlen schon.

Woche 2

Inzwischen hatte ich mich an die Sohlen gewöhnt. Die Relaxed Feet Einlegesohlen waren für mich eine wirkliche Wohltat. Logisch, dass ich sie nicht mehr aus meinen Arbeitsschuhe gegeben habe. Den ganzen Tag über fühlte ich mich auf meinen Beinen so richtig locker.

Woche 3-4

Ein kann nur eines sagen, mit Relaxed Feet Einlegesohlen habe ich eine sehr gute Wahl getroffen. Damit ich auch abseits meiner Arbeit nicht auf den Komfort der Sohlen verzichten muss, habe ich mir diese Sohlen auch für meine Ausgeh-, Wander- und Sportschuhe zugelegt. Ach ja, und die Besenreiser haben sich auch gebessert, wahrscheinlich durch die bessere Durchblutung.

Fragen & Antworten

Nachfolgend finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) zu Produktname.

Die Gewöhnungsphase ist individuell unterschiedlich. In der Regel dauert es etwa 2 bis 4 Tage.
Nein, zurzeit werden die Sohlen nur vom Hersteller, Amazon und im baaboo.shop angeboten.
Leider hat Stiftung Warentest bislang noch keine Bewertung zu den Einlegesohlen abgegeben. Die zahlreichen positiven Expertenmeinungen sind aber ebenso als absolut vertrauenswürdig zu sehen.
Die Sohlen sind Unisex und somit für Sie und Ihn vorgesehen. Daher auch die Universalgröße von 36 bis 44.
Selbstverständlich, da die Einlegesohlen sehr atmungsaktiv sind, können Sie diese auch bei warmen Temperaturen tragen.
Die Sohlen weisen eine hohe Strapazierfähigkeit aus und können daher lange getragen werden.
Ja, verwenden Sie dazu am besten eine milde Seifenlauge. Nach dem Waschen mit kaltem Wasser abspülen und trocknen lassen.

Kommentare

Kommentare, Meinungen und Rezessionen von Relaxed Feet Einlegesohlen Kunden

Bewertung von Katharina L. aus München, 05.06.2020
Ich bin der überzeugten Meinung, dass sich der Kauf dieser Sohlen absolut lohnt. Ich fühle mich irgendwie leichter und auf meinen Füßen liegt nicht mehr so ein großer Druck. Und das Kribbeln in den Füßen ist auch ganz angenehm.

Bewertung von Harald I. aus Jena, 02.06.2020
Bei mir hat es etwa 4 Tage gedauert, bis ich mich an die Relaxed Feet Einlegesohlen gewöhnt habe. Aber jetzt kann ich mir ein Gehen ohne diese Sohlen nicht mehr vorstellen.

Bewertung von Elfi F. aus Gera, 30.05.2020
Obwohl ich sehr gerne joggen gehen, zeichnen sich bei mir so schön langsam erste Abnutzungserscheinungen in den Gelenken ab. Zudem sind auch meine Waden beim Laufen richtig hart geworden. Ich habe gelesen, dass Relaxed Feet Einlegesohlen die Durchblutung fördern. Und es stimmt, mit diesen Sohlen habe ich absolut keine Probleme mehr.

Bewertung von Babsi C. aus Dortmund, 27.05.2020
Mein Beruf als Kellnerin zwingt mich dazu, den ganzen Tag zwischen Tischen, Theke und Küche hin und her zu laufen. Auf die Dauer kann das für meine Füße nicht gut sein. Daher habe ich mir zur Vorbeugung von Gelenkserkrankungen Relaxed Feet Einlegesohlen zugelegt. Und ich bin sehr zufrieden damit.

Bewertung von Ulrich V. aus Worms, 12.05.2020
Als Briefträger bin ich sehr viel auf den Beinen. Nach der Arbeit hatte ich immer schwere Beine und unerträgliche Rückenschmerzen. Mit den Relaxed Feet Einlegesohlen hat sich das gewaltig gebessert. Für mich ist es ein großartiges Produkt!

Bewertung von Robert S. aus Trier , 02.05.2020
Ich bin Koch und stehe den ganzen Tag in der Küche. Mit der Zeit bekam ich immer mehr Rückenschmerzen, dass ich es fast nicht mehr aushalten konnte. Meine Kollegin hat mir dann zu Relaxed Feet Einlegesohlen geraten. Seitdem ist das Stehen viel leichter für mich.

Warnhinweis

Kein medizinisches Produkt!

Bitte empfehlt diese Seite oder verlinkt uns:

Top