Was braucht man für einen gesunden Schlaf?

Gesunder Schlaf ist wichtig für unsere Gesundheit. Genug Deutsche haben aber aus verschiedenen Gründen Probleme beim Einschlafen oder haben keinen erholsamen Schlaf. Schlaf wird aber für die Regeneration benötigt, da wir am Tag viel Energien lassen. Optimal für einen Erwachsenen ist eine Schlafzeit von 6-7 Stunden. Kinder benötigen mehr.

Gute Schlafbedingungen sind also ein Muss. Hier einpaar Tipps, wie man dafür sorgen kann:

Das optimale Klima
Man muss in dem Zimmer in dem man schläft das optimale Klima schaffen. Das gelingt durch Stoßlüften, also abends vor dem Zubettgehen und morgens nach dem Aufstehen das Fenster für eine Viertelstunde ganz öffnen. Als optimales Raumklima gilt eine Temperatur von circa 18 Grad Celsius und 50 Prozent Luftfeuchtigkeit.

Die Matratze
Sie sollte auf die persönlichen Bedürfnisse ausgerichtet sein. Für den einen eignet sich eine harte Matratze, für den anderen ein Wasserbett. Leichte Mikrofasern sind für das Bettzeug am besten geeignet.

Dunkelheit
Sehr wichtig ist, dass der Raum gut abgedunkelt ist. Elektrische Geräte im Stand-by sind genauso schädlich für einen gesunden Schlaf, wie z.B. beleuchtete und blinkende Wecker.

Farbe im Schlafzimmer
Kühle Farben wie z.B. blau oder grün können für Entspannung sorgen.

Vor dem Einschlafen
sollte auf Essen und Alkohol verzichtet werden. Alkohol erleichtert zwar das Einschlafen, sorgt aber für eine unruhige Nacht. Dagegen können beruhigende Drinks wie warme Milch dem Einschlafen förderlich sein.

Weitere Tipps sind als Kommentare immer willkommen!

Bitte empfehlt diese Seite oder verlinkt uns:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (62 Stimmen, Durchschnitt: 4,77 von 5)
Loading...

 Rechtliche Hinweise