Heute ist Anti-Diät-Tag!

Internationaler Anti-Diät-Tag 2017 – 06.05.2017

Kennen Sie schon den Internationalen Anti-Diät-Tag? Der wurde 1992 von Mary Evans begründet, einer Bestseller-Autorin aus Großbrittanien und ist am sechsten Mai eines jeden Jahres. (somit auch wieder im Jahr 2018 und 2019 usw)

Sie war selber eine Diätabbrecherin und wollte damit gegen den Diät-Wahn protestieren. Seit 1992 hat sich diesbezüglich aber nicht allzuviel verändert. Diäten sind nach wie vor in und auch viele, die eine Ernährungsberatung aufsuchen, wollen in erster Linie eigentlich abspecken.

Dabei geht es doch wohl  eher um ein Wohlfühlgewicht und weniger darum einer spargeldürren Traumfigur hinterher zu hungern. Geben Sie sich also einen Ruck, entsorgen Sie Ihre Diätbücher, misten Sie am Internationalen Anti-Diät-Tag Ihren Kleiderschrank aus und geben sie alle zu eng gewordenen Kleidungsstücke in die Altkleidersammlung.

Diäten helfen Ihnen nicht, sondern sind ein unkalkulierbares Gesundheitsrisiko. Das heißt nicht, dass Sie nicht ab und zu ihren BMI (bodymassindex) kontrollieren sollten. Zum Beispiel mit unserem BMI Rechner 🙂 Manchmal ist auch eine Ernährungsumstellung angebracht.

Bitte empfehlt diese Seite oder verlinkt uns:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (64 Stimmen, Durchschnitt: 4,66 von 5)
Loading...

 Rechtliche Hinweise