Smokey Eyes für Grüne Augen: die Anleitung

Um aus grünen Augen Smokey Eyes zu machen, benötigt man von einer Lidschattenfarbe zwei Nuancen: eine dunklere und eine hellere.

Smokey Eyes für den Abend werden in der schwarz-grau Variante oder in der grau/grau Variante geschminkt.

Bevor es losgeht, werden die Augenlider von Fettrückständen befreit, indem man sie mit Zellstoff abtupft. Für die Haltbarkeit des Make-ups wird etwas transparentes Puder auf die Lider getupft. Nun sollten Lidschattennäpfchen, Wattestäbchen, Applicator und Pinsel bereit liegen.

Man beginnt nun mit dem helleren Lidschattenton und prüft die Farbintensität, indem man die Farbe mit dem Applicator erstmal auf dem Handrücken abstreicht. Anschließend kann die Frabe auf das bewegliche Lid bis hin zur Lidfalte aufgetragen werden. Die Farbe wird leicht in die Lidfalte hineingezogen. Je öfter dieser Vorgang wiederholt wird, desto kräftiger und dunkler wird das Make-up.

Im zweiten Schritt verwendet man einen dunkleren Lidschattenton. Das Auftragen mit dem Applicator oder Lidschattenpinsel beginnt nun in der Lidfalte. Der dunklere Lidschatten wird in der Lidfalte sanft nach hinten gezeichnet zum Ende des Auges hin. Zum Auge hin wird der Lidschatten immer heller und sollte nach vorne hin ausgeblendet werden. Je dunkler die Farbe vorne wird, desto ungünstiger ist der optische Effekt: die Augen wirken dadurch so, als ob sie eng zusammen stehen. Das sollte vermieden werden.

 

Die dunklen Stellen werden also nach hinten zum Augenwinkel hin verlagert.

Die Farbe wird nach außen hin wegschattiert und bis zum Wimpernrand entlang gezeichnet.

Auf beiden Seiten gilt: nach außen hin dunkler werden und nach vorne leicht ausblenden. Zum Ausblenden der Ränder benutzt man einen sauberen, großflächigen Lidschattenpinsel oder ein Wattestäbchen. Die Ränder zwischen den beiden Lidschattenfarben sollen dadurch komplett verschwinden.

Jetzt wir der untere Teil des Auges bearbeitet.

Der dunkle Lidschatten wird am vorderen und hinteren Teil des Unterlides aufgetragen. Der mittlere Teil wird ausgespart und später ausgeblendet. Danach wird ein heller, elfenbeinfarbener Kajal im Innenlid aufgetragen und Wimperntusche vollendet den Look.

Bitte empfehlt diese Seite oder verlinkt uns:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (49 Stimmen, Durchschnitt: 4,43 von 5)
Loading...

 Rechtliche Hinweise