Hautpflege für jedes Alter

mädchen , depression , trauer , gesicht , haut , porträt , frau , weiblich

Pixabay / 422694

Ein Thema, über das man nicht gerne spricht, ist die Hautalterung. Doch jeden trifft es irgendwann, leider nagt der Zahn der Zeit auch an der Epidermis. Die richtige Hautpflege und eine ausgewogene Ernährung sind das A und O und sollten nicht vernachlässigt werden. Bereits in jungen Jahren vorzusorgen ist wichtig, um seine Haut lange Zeit jung und frisch zu erhalten.

Die Ursachen der Hautalterung sind mannigfaltig. Allerdings spielt die Sonne hier eine wichtige Rolle. Die UV-Strahlen lassen laut wissenschaftlichen Studien die Haut schneller altern. Wer gerne den Urlaub in der Sonne verbringt, oder sich ansonsten auch gerne braten lässt, sollte deswegen auf Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor achten und seiner Haut auch immer wieder ein paar Auszeiten gönnen.

Hautpflege für jedes Alter

Ausgedehntes Sonnenbaden ist für die Alterung der Haut ein maßgeblicher Faktor. Natürlich wirkt braune Haut attraktiv, aber die Bräune ist oft schnell verflogen.

Man sollte sich überlegen, ob es sich lohnt, für ein paar Wochen knackig braun zu sein, und dafür das Risiko einzugehen, später schneller und vermehrt Falten zu bekommen. Das Gleiche gilt auch für den regelmäßigen Besuch im Solarium.

Wer es hier übertreibt, muss auch damit rechnen, dass die Haut früher altert. Dies betrifft besonders junge Menschen, die oft zu sorglos mit der natürlichen und künstlichen Sonneneinstrahlung umgehen.

Neben der Vermeidung der Sonne ist es auch wichtig, der Haut immer wieder Feuchtigkeit zu geben. Mittels Quark– oder Gurkenmasken, die regelmäßig angewandt werden, tut man sich und der Epidermis maßgeblich etwas Gutes. Außerdem dienen solche Masken auch der körperlichen Entspannung.

Anti-Aging-Cremes wurden des Öfteren bereits getestet. Der Erfolg bei Falten ist mäßig, jedoch können die Cremes der Haut auch Feuchtigkeit spenden und ihr ein frischeres Aussehen verleihen.


Bitte bewerten Sie den Artikel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (118 Stimmen, Durchschnitt: 4,94 von 5)
Loading...

Artikelempfehlung
Redaktion: Iris, 29 Jahre alt
Geschriebene Artikel: 65


Nahrungsergänzungsmittel, Fatburner und Appetitzügler im Test

Vielleicht sind die folgenden Produkttests für Sie von Interesse:

Detonic

Detonic

Natürliches Nahrungsergänzungsmittel zur Vorbeugung und Behandlung von Bluthochdruck. Detonic -…
Keto Burn

Keto Burn

Kapseln für die Stoffwechselanregung und Unterstützung beim Abnehmen Keto Burn – Informationen …
Nutra Digest

Nutra Digest

Ein Supplement zur Entgiftung und Entschlackung des Darms Nutra Digest – Informationen …
Panaslim

Panaslim

Supplement zur Anregung des Fettstoffwechsels und zur Unterstützung beim Abnehmen Produktcheck Panaslim…
Reduslim

Reduslim

Reduslim bewirkt eine starke Beschleunigung der Fettverbrennung ….

Klicken Sie sich schlank 🙂


Top