How-To: Tipps für eine ausgefallene Party-Frisur

Um dem Party Outfit den letzten Schliff zu verleihen, gehört eine ausgefallene Party-Frisur dazu.

Hier kann man sich zahlreiche Instruktionen holen und mit Kreativität überzeugen.

Ob man lange oder kurze Haare hat, eine modische Frisur hat oder im täglichen Leben eher brav wirkt, spielt für die Auswahl einer ausgefallenen Frisur zur Party, keine große Rolle. Es gibt für jede Frisur die Möglichkeit, sie anders ALS gewohnt zu stylen und zu ausgefallenen Tricks zu greifen, mit denen man die Haarpracht aufpeppen kann.

Tipp 1: Hochsteck-Frisuren liegen voll im Trend

Für lange oder halblange Haare, sind Hochsteck-Frisuren der absolute Trend. Hier kannst du modische Accessoires einarbeiten und dich für einen edlen, oder frechen Look entscheiden. Eine Hochsteck-Frisur muss nicht immer geradlinig und akkurat sein, sondern kann auch wild und ungezähmt, gestaltet werden. Durch das Einarbeiten von Blüten oder Haarspangen mit unterschiedlichen Motiven, peppst du die Frisur auf und verleihst deinem Aussehen einen außergewöhnlichen Touch.

Tipp 2: Zöpfe sind cool

Zöpfe eignen sich ebenfalls als Party-Frisur. Wer bei Zöpfen an brave Zöpfe denk, die a la Heidi daher kommen, irrt gewaltig. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, einen ausgefallenen und frechen Look mit Zöpfen zu zaubern. Ein geflochtener Zopf, kann mit einem Tuch geflochten und somit farblich variiert werden. Wird er sehr straff geflochten, kann man ihn beispielsweise bei halblangen Haaren, auch frech nach oben, oder hinten, abstehen lassen. Der Zopf ist auf dem Vormarsch und bietet sich an, ausgefallen und individuell, gestaltet zu werden.

Tipp 3: kurze Haare können auch ausgefallen gestylt werden

Bei kurzen Haaren ist die Vielfalt nicht geringer, auch hier bieten sich zahlreiche Variationen, eine ausgefallene Frisur zur Party, zu tragen. Man kann einen künstlichen Zopf anbringen, der die eigene Frisur komplett verändert und einzigartige Akzente zaubert. Oder man trägt die sonst glatt gestylte Frisur, wild durcheinander und verschafft optimalen Halt, in dem man eine große Menge Haargel einarbeitet. Aus einer braven Kurzhaar-Frisur, lässt sich mit ein wenig Haargel der ultimative Edel-Punk Look gestalten.

Mit Farbspray oder Glitzerspray, kann man jeder Frisur noch eine individuelle Note verleihen und seinen Typ, für die Party komplett verändern. Du wirst erstaunt sein, wie anders du aussiehst, wenn du eine ausgefallene Frisur wählst und dich auf der Party präsentierst.

Tipp 4: Perücke als Alternative

Wer mit der eigenen Frisur Probleme hat, sich für eine Party ausgefallen zu frisieren, kann zu einer Perücke greifen. Hier gibt es eine große Auswahl ausgefallener und stellenweise exzentrisch wirkender Perücken, die den optimalen Style für die Party, gewährleisten. Der Phantasie sind in Farbe und Frisur keine Grenzen gesetzt und es macht keine Mühe, die Perücke aufzusetzen.

Bitte empfehlt diese Seite oder verlinkt uns:

Bitte bewerten Sie den Artikel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (29 Stimmen, Durchschnitt: 4,44 von 5)
Loading...
Top