Frequenztherapie

Die Frequenztherapie ist eine Verfahren, bei dem mittels eines Frequenzgenerators das physiologische Energiefeld des Patienten nachempfunden wird und verändert werden kann.

Ein speziell mathematisch durchdachtes computergesteuert Doppel – Frequenzmuster baut ein völlig neutrales Energiefeld auf, welches das desolate Energiespektrum des Patienten überlagert. Der Organismus ist somit in der Lage, weitere spezielle Frequenzen zu empfangen und sie über das Nervensystem bis zu den Rezeptoren der Zellen weiterzuleiten. Die Anwendung erfolgt mittels Klebe – Elektroden, welche individuell (vorzugsweise an Hände und Füße) gesetzt werden können.

Bitte empfehlt diese Seite oder verlinkt uns:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (97 Stimmen, Durchschnitt: 4,82 von 5)
Loading...

 Rechtliche Hinweise