Moderner Lebensstil als Gentleman

Ein Gentleman ist in der heutigen Zeit durchaus noch anzutreffen. Wenn er auch nicht unbedingt so aussieht, wie der James Bond der 2000er, so hat er doch das gewisse Etwas, welches insbesondere Frauen heute wie damals gleichermaßen mögen und mochten: ein gepflegtes Äußeres, vortreffliche Manieren, Charme, Bildung, Humor und mehr.

Dabei vermittelt er einen seriösen, finanziell unabhängigen Eindruck, ohne dies permanent vordergründig zu erwähnen. Er zeigt es, indem er immer gut aussieht, seine Kleidung dem Anlass perfekt anpasst, gebildet ist, niemals Gedanken unter der Gürtellinie von sich gibt, immer angepasst und freundlich auf andere Menschen wirkt und zugeht.

Outfit

Der Gentleman kleidet sich meist sehr konservativ, trotzdem modern. Niemals wird er sich in städtischem Umfeld mit Shorts und Sandalen blicken lassen.

Im Gegenteil: er wird immer ein langärmeliges Hemd tragen und meist einen Anzug, der es zulässt, bei zu warmen Temperaturen die Jacke auszuziehen und die Krawatte zu lockern. Kurze Hosen sind lediglich am Strand oder bei passenden sportlichen Aktivitäten für ihn zulässig. Seinen Körper einschließlich seiner Haare, Hände und Füße lässt er regelmäßig fachgerecht behandeln und stylen.

Accessoires sind wichtig für den James Bond von heute. Die Sonnenbrille einer angesagten Marke darf dabei genau so wenig fehlen, wie die wertvolle Uhr oder die farblich perfekt passenden Socken.

Lifestyle

Der Gentleman lebt sehr gut; in einem schönen großen Haus oder einem wundervollen Penthouse, für das er Bedienstete hat. Diesen gegenüber verhält er sich ebenso freundlich und zugewandt, wie allen anderen Menschen gegenüber, denen er begegnet. Standesdünkel sind ihm fremd, ebenso Rassismus und Ausgrenzung.

Er arbeitet gern und viel, ohne den privaten Ausgleich zu vernachlässigen.

Er geht gern aus, in noble Restaurants oder zu Galas, lässt sich dafür in einem bequemen Auto chauffieren. Dabei zeigt er seine guten Manieren schon, wenn er dem Fahrer ein üppiges Trinkgeld mit einem freundlichen Lächeln überreicht oder wenn er anschließend eine Dame verzaubern möchte. So hält er der Dame die Tür eines gemütlichen Nobelrestaurants auf, nimmt ihr die Jacke oder den Mantel ab, begleitet sie an ihren Platz, bevor er sich setzt, und berät sie gern bei der Wahl eines teuren Champagners oder eines Dinners, ohne ihr etwas vorzuschreiben.

Er flirtet gern, mit viel Charme und Hingabe, betreibt dabei eine intelligente Konversation. Ein wahrer Gentleman hat eine unübertreffliche, authentische Ausstrahlung.

Bitte empfehlt diese Seite oder verlinkt uns:

Bitte bewerten Sie den Artikel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (105 Stimmen, Durchschnitt: 4,89 von 5)
Loading...
Top