Formoline A

Übergewicht kann verschiedene Ursachen haben

Formoline A – Informationen

  • Hersteller: Certmedica International GmbH
  • PZN: 03578107
  • Rezeptpflichtig: Nein
  • Art: Tropfen
  • Menge: 100 ml

Wirkung & Anwendung

Formoline A Figurtropfen können den Verlust des Übergewichts unterstützen. Übergewicht ist ein Problem, dass gerade in industriellen Ländern sehr häufig auftritt. In bestimmten Regionen wird körperliche Arbeit nur noch in geringen Maßen ausgeübt und trotzdem ist ausreichend Nahrung vorhanden.

Durch die mangelnde Bewegung und die hohe Aufnahme an Nahrung kann es somit schnell zu Übergewicht kommen. Die höchste Rate an übergewichtigen Personen besitzen die Industrienationen. Mittlerweile ist in Deutschland beinahe jeder 5te Erwachsene von Übergewicht betroffen, bei den Kindern nimmt das aufkommende Übergewicht immer weiter zu.

Heute zählt mittlerweile beinahe jedes zweite Kind als übergewichtig. Übergewicht wird in verschiedene Abteilungen unterteilt. Der Begriff Übergewicht bezeichnet den Zustand des Körpers, wenn das Körpergewicht im Gegensatz zur Körpergröße in keiner Relation steht.

Heute wird zwischen verschiedenen Stufen des Übergewichts unterschieden, dem PräAdipositas und dem Adipositas. Das Präadipositas ist ein leichtes Übergewicht. Im Gegensatz dazu steht das Adipositas, das schwere Übergewicht, das auch als Fettleibigkeit bezeichnet wird.


Ursachen & Entstehung

Die Entstehung von Übergewicht beginnt schon bei den Kindern und kann aus verschiedenen Gründen auftreten. Gerade bei Kindern sind nicht nur die genetischen Faktoren entscheidend oder das hohe Geburtsgewicht, auch Schlafmangel und die üblichen Faktoren sind Gründe für Übergewicht.

Die häufigsten Ursachen sind allerdings das Fehlen von körperlicher Aktivität und die Aufnahmen von zu vielen und falschen Nahrungsmitteln. Dabei spielen die Kalorien eine wichtige Rolle.

Adipositas Kind Fast food Formoline A

Oft entsteht Übergewicht bereits im Kindesalter

Jeder Mensch sollte am Tag nur eine bestimmte Menge an Kalorien zu sich nehmen. Sobald die Menge an Kalorien überschritten wird, dann wird es mit der Zeit dazu führen, dass ein Übergewicht eintritt.

Bei Frauen und Männern zeigt sich das Übergewicht an verschiedenen Stellen. Während der Mann zuerst um die Bauchpartie zunimmt, werden bei der Frau die Hüften, der Po und dann erst der Bauch dicker. Von Übergewicht spricht man immer dann, wenn das Körpergewicht und die Körpergröße nicht mehr harmonieren. Der BMI-Wert kann dabei helfen.

Im Grunde kann jeder sein Übergewicht, das durch falsche Ernährung und zu wenig Bewegung entstanden ist, wieder in den Griff bekommen. Unterstützen können dabei die Formoline A Figurtropfen. Die Formoline Figur Tropfen ist ein spezielles Arzneimittel, das aus homöopathischen Inhaltsstoffen besteht und zur Behandlung von Übergewicht eingesetzt werden kann.

Allerdings können die Formoline A Figurtropfen nur bei nicht krankheitsbedingtem Übergewicht verwendet werden. Bei der Einnahme von Formoline A Figurtropfen wirken die Inhaltsstoffe auf den Körper. Der Inhaltsstoff Fucus vesiculosus wirkt dabei auf den Stoffwechsel und die Fettverbrennung. Durch die Einnahme wird somit der Stoffwechsel des Körpers mit pflanzlichen Inhaltsstoffen angeregt und die Fettverbrennung animiert.


Einnahme & Dosierung

Homöopathische Inhaltsstoffe regen den Stoffwechsel und die Fettverbrennung – dazu eine umgestellte Lebensweise und das Gewicht wird reduziert.

Grundsätzlich gelten Formoline A Figurtropfen als Arzneimittel und sollten von Kindern unter 12 Jahren überhaupt nicht eingenommen werden. Gerade bei den Kindern sind keine ausreichenden Erfahrungswerte vorhanden, die eine Einnahme rechtfertigen würden. Außerdem sollten Schwangere und Frauen in der Stillzeit ebenfalls auf Formoline A Figurtropfen verzichten, da auch für diese Gruppen keine Erfahrungswerte zur Verfügung stehen.

Formoline A Figurtropfen enthalten 51 Vol.-% Alkohol und sollten nicht in Übermaßen eingenommen werden. Das Arzneimittel sollte nur nach Packungsbeilage eingenommen werden. Bei Fragen oder Probleme unbedingt sofort den Apotheker aufsuchen und einen Arzt konsultieren.

Bei der Einnahme von Formoline A Figurtropfen gilt die übliche Dosis. Die Formoline A Figurtropfen werden in akuten Fällen jede 30 bis 60 Minuten eingenommen. Allerdings dürfen sie im Höchstfall nur 6x am Tag eingenommen werden. Eine Einnahmemenge beinhaltet 5 Tropfen.

Allerdings sollte eine Einnahme unbedingt mit einem erfahrenen Mediziner abgesprochen werden, gerade wenn die Einnahme über eine Dauer von einer Woche hinausgeht. Bei chronischen Fällen sollten 5 Tropfen 1 bis 3 am Tag eingenommen werden.

Sobald eine Gewichtsabnahme eintritt, muss die Anwendungsdauer unbedingt reduziert werden. Die beste Einnahmemöglichkeit ist mit viel Flüssigkeit. Die Tropfen müssen entweder in ein Glas Wasser oder in ein Glas Tee getropft werden. Das Glas muss dann komplett geleert werden. Ratsam wäre eine Einnahme kurz vor den Mahlzeiten.


Diät & Sport

Übergewicht Menschen Sport  Formoline A

Die Behandlung sollte durch Sport und eine Diät begleitet werden

Die Formoline A Figurtropfen können als eine Art Kur gesehen werden. Neben der Einnahme des Arzneimittels, das die Fettverbrennung und den Stoffwechsel anregt, sollte eine bewusstere Ernährung stattfinden. Damit Gewicht erfolgreich reduziert werden kann, müssen weniger Kalorien aufgenommen werden. Dazu die Formoline A Figurtropfen und ausreichend viel Bewegung, und schon werden die Kilos purzeln.

Ratsam ist eine Schlankheitskur, die mit Formoline A Figurtropfen unterstützt wird. Zudem sollte eine Kalorienmenge von 1.000 bis 1.500 am Tag nicht überschritten werden. Dadurch kann ein stetiger Fettabbau beobachtet werden. Im Grunde kann jeder Mensch sein Gewicht auf gesunde Weise reduzieren, mit der Unterstützung der Formoline A Figurtropfen.


Nebenwirkungen

Kaum Nebenwirkungen dank pflanzlicher Inhaltsstoffe

Da die Formoline A Figurtropfen eine Alkoholmenge von 51 Vol.-% enthalten, sollten die angegebene Einnahmemenge auf keinen Fall überschritten werden. Bei einer zu hohen Dosierung können leichte Betrunkenheitserscheinungen (Konzentrationsschwierigkeiten und Schwanken) auftreten.

Grundsätzlich sind aber bislang keine Gesundheitsschäden bekannt, wenn man Formoline A Figurtropfen mit einer Überdosierung einnimmt. Bei einer vergessenen Einnahme sollte man aber auch nicht die doppelte Menge an Arzneimitteln einnehmen. Der Effekt wird dadurch nicht verstärkt oder ausgeglichen.

Hinweislich sollte beachtet werden, dass die Einnahme von Formoline A Figurtopfen vorhandene Beschwerden verschlimmern kann. Allerdings muss man sagen, dass meist nur eine vorübergehende Verschlimmerung eintreten kann. Diese wird auch als Erstverschlimmerung bezeichnet. Sollte dieser Fall eintreten, muss unbedingt ein Mediziner mit Fachkenntnissen aufgesucht werden.


Rezepte & Alternativen

Homöopathische Arzneimittel mit und ohne Rezept erhalten

Da Übergewicht ein großes Problem darstellt, haben sich viele pharmazeutische Unternehmen auf die Herstellung verschiedenster Arzneimittel spezialisiert, die eine leichte Gewichtsabnahme unterstützen sollen.

Neben den Präparaten, die vom Arzt verschrieben werden können, bieten sich sogenannte homöopathische Arzneimittel wie Formoline A Figurtropfen an. Homöopathische Arzneimittel sind Präparate, die nicht auf medizinischer Basis einzuordnen sind.

In diesem Arzneimittel sind Inhaltsstoffe enthalten, die auf pflanzlicher Basis bestehen. Einige homöopathische Arzneimittel werden rezeptpflichtig angeboten und andere können ohne ein Rezept in jeder Apotheke gekauft werden.

Zu den homöopathischen Arzneimitteln mit beinahe der gleichen Wirkung wie Formoline A Figurtropfen gehören:

  • Redu Max Tropfen
  • Gracia Novo mono
  • Cefamadar Tabletten
Bitte empfehlt diese Seite oder verlinkt uns:

Bitte bewerten Sie den Artikel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Stimmen, Durchschnitt: 4,91 von 5)
Loading...
Top