Abendessen Apfel-Sellerie-Salat mit Camembert

Apfel-Sellerie-Salat

4 Portionen

300 g Knollensellerie schälen, waschen und in Scheiben schneiden. In wenig kochendem Salzwasser ca. 3 Min. vorgaren, abgießen, abtropfen lassen und in Stifte schneiden

2   mittelgroße Äpfel schäle, vierteln und Kerngehäuse entfernen, in dünne Stifte
schneiden mit

2   EL Zitronensaft beträufeln und mit den Selleriestiften mischen.

½  Bd. Petersilie und

½  Bd. Schnittlauch fein hacken

200 g Magermilch-Joghurt

Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken, die Kräuter unterrühren und zur Apfel-Sellerie-Mischung geben.

dazu passt :

  4  Camemberts (à 125 g)

Ei in einem tiefen Teller verquirlen, Camemberts in Ei und dann in

100 g Mandelblättchen wenden.

1  EL Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Camembert darin von jeder Seite 3-4 Min. goldbraun braten.

Camembert halbieren und je 2 Hälften mit dem Apfel-Sellerie-Salat auf Tellern anrichten.

Evtl. mit Kräutern und kleiner Apfelspalte garnieren.

Zubereitungszeit ca. 30 Min.

Pro Portion: ca. 540 kcal, E 40 g, F 33 g, KH 20 g

Bitte empfehlt diese Seite oder verlinkt uns:

Bitte bewerten Sie den Artikel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (41 Stimmen, Durchschnitt: 4,85 von 5)
Loading...
Top