Makeup Tipps für den Berufsalltag

Im Berufsalltag bleibt nicht immer viel Zeit, um sich aufwändig zu schminken. Oft muss es schnell gehen, das Aussehen aber trotzdem top gepflegt sein.

Kleine Tricks helfen mir dabei, Zeit zu sparen.

Viele Frauen fühlen sich nur mit einer Foundation wohl, die Unebenheiten und Unreinheiten auf der Haut kaschiert. Sich aber zuerst Tagescreme und anschließend Make-Up aufzutragen, ist zeitaufwändig.

Schneller geht es, wenn ich stattdessen eine getönte Tagescreme benutze, die man auch mit Make-Up und Feuchtigkeitscreme selbst mischen kann. Alternativ bietet sich auch ein getönter Puder mit hoher Deckkraft an, der in Sekundenschnelle aufgetragen ist. Eine gute Hilfe gegen unerwünschten Glanz in der T-Zone sind Puderblättchen, die ölige Haut rasch wieder mattieren und ohne Spiegel anzuwenden sind.

Knallig geschminkte Lippen sind für den Berufsalltag eher unpassend.

Für eine dennoch hübsche und zugleich dezente Betonung sind Lipglosse besser geeignet, bei sehr empfindlichen Lippen auch Pflegestifte mit besonders viel Glanz und leichter Tönung. Auch farblose Vaseline sorgt bereits für einen schönen Glanz und damit eine optische Vergrößerung. Lipliner eignen sich hervorragend in Kombination mit farblosem Gloss, um den Lippen eine sanfte, unaufdringliche Farbe zu schenken.

Für den Lidschatten wähle ich am besten natürliche Töne aus. Statt dunkler Farben werden helle Töne bevorzugt, die das Auge wach aussehen lassen, bei dunkleren Hauttypen mit passendem Kolorit sind Erdtöne eine schöne Alternative. Ideal ist ein weißer Highlighter, der am Augeninnenwinkel aufgetupft wird, um den Blick strahlender zu machen. Gut geeignet sind auch helle Kajalstifte auf der Wasserlinie am unteren Lidrand, die das Auge optisch vergrößern und von Müdigkeit ablenken.

Wimperntusche in schwarz wirken gerade bei hellen Hauttypen oft zu hart. Angebrachter sind braune oder graue Töne, die sich nicht zu stark vom Gesamtkolorit abheben. Fingernägel sollten ebensowenig wie Lippen auffallend gefärbt sein.

Ideal für den Berufsalltag ist die natürlich und gepflegt wirkende French Manicure oder ein Lack in dezenten Nude-Tönen.

Bitte empfehlt diese Seite oder verlinkt uns:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (71 Stimmen, Durchschnitt: 4,37 von 5)
Loading...

 Rechtliche Hinweise