Ruhe und Entspannung für ein Wochenende

Stress und Hektik bestimmen Deinen Alltag und Du bist erschöpft? Das geht vielen Menschen so und deshalb ist eine Auszeit wichtig, denn nur sie garantiert, dass Du Dich richtig erholst und mit neuer Kraft deinen Alltag bewältigen kannst.

Es gibt Wellnesshotels, die nicht einmal weit vom Wohnort entfernt sein müssen, sich auf solche Angebote spezialisiert haben und dafür sorgen, dass keine Wünsche offen bleiben.

Erhole Dich!

Wer nicht die Verantwortung für die eigene Gesundheit übernimmt, wird unter den Folgen zu leiden haben. Du leidest wiederholt unter Erkältungen, bist oft gereizt, fühlst Dich überfordert? Wer sich nicht regelmäßig gründlich erholt, kann Krank werden.

Schlimmstenfalls droht ein Burnout, der zu dauerhafter Arbeitsunfähigkeit führen kann. Ein Wochenende in einem Wellnesshotel ist der erste Schritt, der drohenden Erschöpfung entgegenzuwirken.

Ruhe und Entspannung unter professioneller Anleitung

Wenn du gestresst bist und eine Auszeit brauchst, wird es nicht genügen, wenn du dich vorübergehend von Pflichten befreist. Was aber helfen kann, ist der Aufenthalt in einem Wellnesshotel. Schon ein einziges Wochenende gibt viel Kraft zurück. Ein solcher Wellnessurlaub beginnt mit einem liebevollen Empfang. als Gast bekommst Du Dein Reich für das Wochenende gezeigt. Anschließend folgt ein Beratungsgespräch und hier darfst Du sagen, was Du Dir wünschst.

 

Gleich im Anschluss beginnt Dein persönliches Wohlfühlprogramm. Vielleicht möchtest Du eine Aromamassage? Lass Dich beraten und wähle dann Dein persönliches Öl. Genieße die Massage, die die Sinne beruhigt. Nimm Ratschläge an und lass Dich im Anschluss in ein vorgewärmtes Handtuch wickeln und wundere Dich nicht, wenn Du entspannt einschläfst. Geh in den Speisesaal und lass Dich bedienen. Sei ein Genießer und lass Dich auch hier verwöhnen.

Du möchtest später im hauseigenen Schwimmbad einige Bahnen schwimmen oder interessiert Dich ein Besuch bei der hauseigenen Kosmetikerin? All das ist möglich. Du kannst auch Sport treiben und Dich später professionell pflegen lassen. Nutze die Chance und stelle die Fragen rund um ein noch besseres Aussehen, die Du immer schon stellen wolltest. Beschließe dann den Tag mit einem guten Essen und einem Glas Wein.

Mit Wellnessgutscheinen kann man auch beim Partner Punkte sammeln. Ein gemeinsames Wellness Wochenende kann neuen Schwung in die Beziehung bringen.

Bitte empfehlt diese Seite oder verlinkt uns:

Bitte bewerten Sie den Artikel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (67 Stimmen, Durchschnitt: 4,90 von 5)
Loading...
Top