Backwaren

Backwaren Kalorien & Kalorientabelle

backwaren lebensmittel kalorien kalorientabelle

Selbst gemachte Backwaren sind sehr beliebt und dürfen bei keiner Feier fehlen. Hat man einmal nicht so viel Zeit zum Selber backen, sind Donuts, Süße Stückchen oder ein leckerer Himbeerkuchen vom Bäcker eine gute Alternative. Doch bei selbstgemachten Backwaren ist keine Kalorientabelle vorhanden. Wenn man gerade eine Diät macht oder auf sein Geweicht achtet, ist die Kalorienmenge von Backwaren aber eine wichtige Information. Denn viele Backwaren werden aus viel Zucker und/oder Fett hergestellt und haben deshalb einen hohen Kaloriengehalt.

Auch deftige Backwaren haben häufig einen hohen Kaloriengehalt. Damit man den eigenen Kalorienverbrauch trotzdem immer im Blick hat, ist diese nützliche Kalorientabelle für Backwaren unentbehrlich. So erspart ein langes Zusammenrechnen von Kalorien. Bei Backwaren vom Bäcker ist meist außerdem die Zutatenliste unbekannt, sodass das Zusammenrechnen der Backzutatenkalorien nicht möglich ist. Die Kalorientabelle der Backwaren zeigt ohne Rechnen auf einen Blick wie viel Kalorien die Backwaren pro 100 Gramm besitzen. Auch ausgefallene Backwaren, wie Nussecken, Zimtschnecken und Rosinenstuten sind vorhanden. Durch die Kalorientabelle lassen sich ganz schnell Kaloriensünden ausmachen. Auch „gesündere“ Alternativen sind aufgelistet, auf die Man ausweichen kann, wenn man trotzdem nicht auf einen süßen Snack verzichten möchte.



 

LebensmittelMengeKalorien (kcal)Kilojoule (kJ)
Apfeljalousien Kalorien100 g162 kcal677 kJ
Apfeltasche Kalorien100 g263 kcal1099 kJ
Bagel Kalorien100 g189 kcal794 kJ
Baguette Kalorien100 g248 kcal1053 kJ
Bauernschnitte Kalorien100 g212 kcal881 kJ
Blevita Kalorien100 g437 kcal1840 kJ
Brezel Kalorien100 g217 kcal909 kJ
Briochezopf Kalorien100 g363 kcal1524 kJ
Buttertoast Kalorien100 g262 kcal1108 kJ
Ciabatta Kalorien100 g333 kcal1398 kJ
Country Brötchen Kalorien100 g252 kcal1067 kJ
Croissant Kalorien100 g393 kcal1636 kJ
Dinkel-Cracker Kalorien100 g410 kcal1723 kJ
Dinkel-Hirsebrot Kalorien100 g215 kcal963 kJ
Donut Kalorien100 g388 kcal1631 kJ
Einback Kalorien100 g399 kcal1674 kJ
Eiweißbrot Kalorien100 g266 kcal1112 kJ
Fladenbrot Kalorien100 g291 kcal1224 kJ
Hefeteig Kalorien100 g302 kcal1264 kJ
Hörnchen Kalorien100 g399 kcal1674 kJ
Hot Dog Rolls Kalorien100 g276 kcal1167 kJ
Kaffeekränze Kalorien100 g483 kcal2025 kJ
Knusperbrot Kalorien100 g367 kcal1553 kJ
Knusperstange Kalorien100 g276 kcal1156 kJ
Kornbaguette Kalorien100 g247 kcal1147 kJ
Kornspitz Kalorien100 g220 kcal924 kJ
Kräuter Baguette Kalorien100 g324 kcal1357 kJ
Laugenstange Kalorien100 g320 kcal1340 kJ
Matzen Kalorien100 g392 kcal1645 kJ
Mehrkorn Toasties Kalorien100 g243 kcal1025 kJ
Mehrkornbrötchen Kalorien100 g263 kcal1109 kJ
Mexiko-Stange Kalorien100 g263 kcal1107 kJ
Mürbe Kipferl Kalorien100 g352 kcal1480 kJ
Naan Brot Kalorien100 g290 kcal1214 kJ
Nussecken Kalorien100 g561 kcal2356 kJ
Pide Kalorien100 g235 kcal1001 kJ
Pita-Taschen Kalorien100 g259 kcal1099 kJ
Pumpernickel Kalorien100 g181 kcal769 kJ
Reiswaffeln Kalorien100 g367 kcal1552 kJ
Rosinenstuten Kalorien100 g315 kcal1322 kJ
Sandwich Kalorien100 g257 kcal1087 kJ
Schinkenbrot Kalorien100 g193 kcal814 kJ
Schwarzbrot Kalorien100 g199 kcal841 kJ
Steinofenbrötchen Kalorien100 g250 kcal1059 kJ
Toskana Brötchen Kalorien100 g244 kcal1034 kJ
Vanillekipferl Kalorien100 g483 kcal2016 kJ
Vollkorntoast Kalorien100 g244 kcal1022 kJ
Vollkornbrot Kalorien100 g300 kcal1259 kJ
Vollkornknäckebrot Kalorien100 g350 kcal1450 kJ
Vollkornwrap Kalorien100 g170 kcal720 kJ
Vollkornzopfkuchen Kalorien100 g263 kcal1101 kJ
Vollkornzwieback Kalorien100 g406 kcal1670 kJ
Weizenkleingebäck Kalorien100 g274 kcal1161 kJ
Zimtbrötchen Kalorien100 g243 kcal1014 kJ
Zimtschnecke Kalorien100 g384 kcal1608 kJ

Gesunde Backwaren und weniger Kalorien

Backwaren, egal ob süß oder deftig, sind lecker und sehr beliebt. Doch Apfeltaschen, Croissants und Brioche haben durch den hohen Fett- und Zuckergehalt auch eine hohe Kalorienanzahl. Deshalb geht der Trend häufig zu gesünderen Backwaren. Gesündere Backwaren haben häufig weniger Kalorien. So wird der Zucker zum Beispiel mit Süßstoff, Stevia oder Ahornsirup ersetzt. Diese süßen mehr wie normaler Zucker bei weniger Kalorienbedarf. Statt herkömmlichem Weizenmehl wird Vollkornmehl verwendet. Auch Dinkelmehl ist sehr beliebt. Vollkornmehl sättigt besser und vermeidet, dass sofort wieder ein Hungergefühl entsteht. Bei einem Zimtbrötchen oder Vanillekipferl erhöhen meist noch das Hungergefühl oder unterdrücken es nur für eine kurze Zeit. Die Rezepte für Vollkorn Backwaren unterscheiden sich etwas von normalen Rezepten, denn Vollkornmehl benötigt beim Backen mehr Flüssigkeit.

Vielseitige Backwaren

Backwaren können sehr vielseitig sein. Sie sind groß, klein, süß und salzig. Dadurch findet schnell jeder seine Lieblingsbackwaren. Beim selber Backen kann man die Backwaren nach den eigenen Vorstellungen verändern. Zusätzlich hat man eine gute Kontrolle über die verwendeten Backzutaten. So kann man bewusst Bioprodukte für die Backwaren verwenden oder das Mehl für die Backwaren selbst mahlen. Die Zubereitung von Backwaren muss nicht immer lang dauern. Rührkuchen sind sehr schnell gemacht und schmecken auch am nächsten Tag noch gut.

Hoher Zucker- und Fettanteil
Durch den hohen Zucker- und Fettanteil sollten Backwaren nur in Maßen gegessen werden. Die Kalorientabelle gibt schnell einen Überblick darüber, welche Backwaren besonders viele Kalorien haben. Zu viel Backwaren jeden Tag können negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Gleichzeitig sollten Allergiker sich immer gut über die Inhaltsstoffe von Backwaren informieren. Nüsse, Zitrusfrüchte, Weizenmehl, Milch, Eier und Zucker sind häufige Zutaten bei Backwaren. Backwaren für Allergiker sind meist speziell ausgewiesen.

Bitte empfehlt diese Seite oder verlinkt uns:

Bitte bewerten Sie den Artikel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (63 Stimmen, Durchschnitt: 4,87 von 5)
Loading...
Top