Matcha Latte – Latte Macchiato mal anders!

Das Pulver, welches verwendet wird, um Matcha Tee oder Matcha Latte herzustellen, wird aus den Blättern der Gürnteepflanze gewonnen. Wie auch schon der Grüntee weist Matcha Latte eine gesundheitsfördernde Wirkung auf. Jedoch ist der Matcha Tee sowie die Matcha Latte wesentlich gesünder als der Grüntee. Das Heißgetränk wird aus dem Extrakt der frischen Blätter gewonnen. Da die Blätter also nicht aufgegossen werden, bleiben wichtige, gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe erhalten. Zudem tun Sie mit dem Matcha Pulver Ihren Geschmacksnerven eine Wohltat.

 

Grüntee vs. Matcha Tee

Viele Menschen stehen dem Grüntee kritisch gegenüber. Dies liegt in den meisten Fällen an dem bitteren Geschmack des Tees. Der Matcha Tee hingegen überzeugt durch seinen herben, aber nicht bitteren Geschmack. Darüber hinaus ist der Matcha Tee sowie die Matcha Latte intensiv cremig und wird Sie durch den einzigartigen Geschmack positiv überraschen.

Nicht nur der Geschmack ist ein Merkmal des Matcha Pulvers, welches zur Zubereitung des Heißgetränks verwendet wird, auch überzeugt der Tee durch seine gesundheitfördernde Wirkung:

  • Konzentrations- und Leistungssteigerung: Das Koffein im Kaffee hält den Kreislauf nur kurzweilig auf Trapp und verliert schon nach geringer Zeit seine Wirkung. Mit dem Konsum einer Matcha Latte hingegen kann die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit dauerhaft auf einem konstanten Niveau gehalten werden. Das Teein wird an die Aminosäure Theanin gebunden und somit erst im Darm freigesetzt. Die Wirkung des Teeins bleibt somit langfristig im Körper erhalten. Somit bleiben Sie den ganzen Tag leistungsfähig.
  • Hoher ORAC-Wert: ORAC steht für Oxigen Radical Absorbing Capacity. Ins Deutsche übersetzt bezeichnet der Wert, die Fähigkeit, freie Radikale zu stoppen und unschädlich zu machen. Da das Matcha Pulver einen Wert von 1573 umoleTE/g besitzt und somit um ein Vielfaches höher ist als bei anderen Nahrungsmitteln, eignet sich die Matcha Latte, um den Körper vor oxidadtivem Stress zu schützen.
  • Hilfe beim Abnehmen: Leiden Menschen an Übergewicht, kann die Matcha Latte ebenfalls einen positiven Beitrag zu einem Diät-Vorhaben bieten. Das Heißgetränk regt die Produktion von Körperwärme an und erhöht somit den Kalorienverbrauch. Zudem senkt der herbe Geschmack des Pulvers das Verlangen nach Süßigkeiten. Natürlich nützt es nichts, wenn Sie nur das Heißgetränk zu sich nehmen und Wunder erwarten, jedoch hilft das Getränk Ihnen, Ihre Diät bei einer gesunden Ernährungsumstellung erfolgreich druchzuhiehen.

Matcha Latte statt Matcha Tee

Die bekannteste Zubereitung des Matcha Pulvers liegt sicherlich in der des Tees. In Japan wird der wohltuende Matcha Tee oftmals bei Teezeremonien, mit denen Gäste begrüßt werden verwendet. Das Pulver kann aber auch zur Zubereitung einer Matcha Latte genutzt werden. Gerade für Vegetarier ist die Matcha Latte eine gute Alternative zum Latte Macchiato. Das Heißgetränk ist vegan. Auch laktoseintolerante Menschen können das Heißgetränk genießen. Die Matcha Latte wird folgendermaßen zubereitet:

  • Der Matcha Tee wird zunächst einmal gekocht.
  • Anschließend wird die Milch, hierbei ist die Mandelmilch zu empfehlen, aufgeschäumt.
  • Die beiden Flüssigkeiten werden zusammengegossen und schon ist die perfekte Matcha Latte genussbereit.

Die Alternative zum Latte Macchiato spricht damit vor allem vegane Menschen, da auf Tierprodukte verzichtet wird, an, aber auch Menschen, welche eine Laktoseintoleranz haben, können das Heißgetränk ohne bedenken konsumieren. Natürlich eignet sich das Getränk auch für Personengruppen, auf die diese Aspekte nicht zutreffen. Auch diese werden von der wohltuenden und gesundheitsfördernden Wirkung begeistert sein. Bei regelmäßigem Konsum trägt die Matcha Latte, wie der Matcha Tee, zu einer erhöhten Leistungsfähigkeit bei und fördert die Gesundheit durch die zahlreichen Inhatsstoffe, welche sich in den Blättern der Matcha-Pflanze befinden. Tun Sie Ihrer Gesundheit also etwas Gutes und probieren Sie das Matcha Pulver aus. Dieses kann sogar zur Verfeinerung Ihrer Gerichte beitragen.

 

Bitte empfehlt diese Seite oder verlinkt uns:

Bitte bewerten Sie den Artikel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (28 Stimmen, Durchschnitt: 4,82 von 5)
Loading...
Top