Meridian Energie Technik (MET nach Franke®)

Gefühle wie starke Ängste (Phobien), Ärger, Scham- und Schuldgefühle, Zorn und Wut usw. können unser ganzes Leben belasten. So werden z.B. Schlafstörungen, Süchte, Burn-out-Symptome dadurch verursacht.

Aber auch Allergien, Migräne und andere, selbst scheinbar rein körperliche Krankheiten können durch Emotionen hervorgerufen oder unterhalten werden.

Die energetische Psychologie hat entdeckt, dass emotionale Blockaden mit energetischen Blockaden im Meridiansystem (Akupunkturpunkte) verknüpft sind. „Klopfen Sie sich frei!“ ist dementsprechend das Motto der MET. Meridianpunkte werden sanft beklopft und mit dem entsprechenden Gefühl (z.B.: Meine Angst vor Hunden) verbunden. Verblüffend ist vor allem die Geschwindigkeit, mit der jahrelange Störungen oft schon nach einer Sitzung dauerhaft verschwinden.

Indikationen sind unter anderem: Ängste, Phobien, Ärger, Traumata, Frustrationen, Stress, Burnout, Schlafstörungen, Schuldgefühle, Raucherentwöhnung, Allergien, psychische Heilungshindernisse bei allen Krankheiten (wenn z.B. sonst erfolgreiche Therapien keine Wirkung zeigen), Gewichtsabnahme, Schwierigkeiten bei der Einhaltung verordneter Diäten (z.B. bei Diabetes) und viele andere mehr. Die Technik ist sowohl zur Behandlung als auch zur Selbstanwendung geeignet.

Bitte empfehlt diese Seite oder verlinkt uns:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (68 Stimmen, Durchschnitt: 4,91 von 5)
Loading...

 Rechtliche Hinweise